Alles zum Thema Video

Beiträge zum Thema Video

Lokales
Angst und Schrecken wurde auch bei der Kemater Tuifl Gauda 10.0 verbreitet.
48 Bilder

Höllisches Treiben am Sportplatz in Kematen - mit VIDEO

Wenn Werwölfe, Zombies, Teufelsheiler und andere sonderbare Wesen ihr Unheil treiben ist klar, dass die Kemater Tuifl Gauda ihr jährliches Showprogramm am Sportplatz präsentieren. Zur 10. Auflage des teuflischen Treibens musste es aber ein besonderer Liveact sein. Mit jeder Menge Pyrotechnik, Feuereffekten und einen Rückblick auf die letzten Showprogramme wurde die heurige Geschichte des "Teufelsheilers" dargestellt. Unterstützt wurden die Kemater Tuifl von den Zirler Krampeler und den...

  • 18.11.18
Motor & Mobilität
6 Bilder

Rallye W4 2018
Premierensieg beim Rallye-W4-Debüt

Ex-Staatsmeister Hermann Neubauer feierte bei der ersten Rallye W4 seinen ersten Sieg im Waldviertel / 10.000 Zuschauer sorgten für eine tolle Stimmung, ein dramatischer Verlauf für eine hochspannende VeranstaltungDie erste Rallye W4 ist geschlagen. Die Organisatoren der Initiative Rallye W4 rund um deren Frontman Christian Schuberth-Mrlik können auf eine überaus gelungene Veranstaltung zurückblicken und daher eine höchst zufriedene Bilanz ziehen. Die Rallye, welche an Stelle der nicht...

  • 17.11.18
  •  1
Lokales
Spatentstich-Feier mit (v.li.) Friedl Berger (Baubezirksamt Innsbruck), Günter Guglberger (Brücken- und Tunnelbau), Bgm Thomas Öfner (Zirl), LHStv Josef Geisler, Vizebgmin Iris Zangerl-Walser (Zirl), Bgm Georg Hörtnagl (Unterperfuss), Georg Kapferer (Obmann Mobilitätsausschuss Zirl) und Werner Huber (Leiter Baubezirksamt Innsbruck).
16 Bilder

Radwegoffensive des Landes wird fortgesetzt: Zirl erhält Einbindung in Innradweg - mit VIDEO
Spatenstich für die neue Geh- und Radwegbrücke Zirl – Unterperfuss

ZIRL. Tirol nützt den Rückenwind der Rad WM und baut sein Radwegenetz kontinuierlich aus. Mit 240 Kilometern ist der Innradweg die Hauptschlagader des Tiroler Radwegenetzes. Mit einer neuen Geh- und Radwegbrücke über den Inn wird die Marktgemeinde Zirl im Bereich der Mündung des Ehnbachs nunmehr direkt an den Innradweg im Gemeindegebiet von Unterperfuss angebunden. Erstmals in Tirol wird eine Brücke dieser Größenordnung als Holz-Beton-Verbundkonstruktion ausgeführt. Fast 100 m lang und 3 1/2...

  • 16.11.18
Lokales
Die Elektrifizierung endet derzeit in Reutte. Ab 2019 werden die Strofmleitungen für die Züge bis zur Staatsgrenze verlängert.

Außerfernbahn wird für 31 Mio. Euro modernisiert - Beitrag mit VIDEO

REUTTE (rei). Das ist doch eine gute Nachricht: Die ÖBB investieren bis zum Jahr 2023 insgesamt 31 Millionen Euro in die Modernisierung der Außerfernbahn. Einer der ganz großen "Brocken" dabei ist die schon lange geforderte Elektrifizierung der Strecke von Reutte bis zur Grenze bei Vils. Neun Millionen Euro sind dafür eingeplant. Zwei Totalsperren notwendig Wie so oft, gibt es aber keine Vorteil ohne Nachteile. Letztere liegen darin, dass die Bahnstrecke durch den Bezirk kommendes Jahr...

  • 15.11.18
Lokales
Redakteur Bernhard Schabauer im Gespräch mit Leibspeis-Küchenchef René Roth.
8 Bilder

Feinschmecker: Alles bio (mit TV-Beitrag)

SPRÖGNITZ. Das Bio-Restaurant Leibspeis' von Sonnentor in Sprögnitz ist neben dem Wirtshaus Hirsch aus Groß Gerungs, dem Faulenzerhotel Schweighofer in Friedersbach und der Schwarz Alm das vierte Restaurant, welches beim diesjährigen Feinschmecker-Pass der Bezirksblätter Zwettl dabei ist. Sie können mit dem Erwerb des Passes um 69 Euro in allen vier genannten Restaurants ein dreigängiges Feinschmecker-Menü im Wert von jeweils 30 Euro genießen. Sie sparen sich bei der Einlösung aller Gutscheine...

  • 15.11.18
Wirtschaft
Erster Arbeitstag von Präsident Christoph Walser (Mi.) mit Direktorin Evelyn Geiger-Anker und WKO-Präsident Harald Mahrer

Fachkräfte größtes Problem
Christoph Walser: "Lehre im Mittelpunkt"

TIROL (sik). Der Thaurer Unternehmer und Bürgermeister Christoph Walser ist neuer Präsident der WKO Tirol. Bei der Festsitzung des Tiroler Wirtschaftsparlaments wurden Jürgen Bodenseer für seine 14-jährige Amtszeit als WKO-Tirol-Präsident die Goldene Ehrenmedaille der Wirtschaftskammer Österreich, der Ehrenring der Tiroler Wirtschaftskammer und das Silberne Verdienstzeichen der Republik Österreich zuerkannt. „Es sind verdiente Auszeichnungen für Bodenseer, er hat die Wirtschaftskammer sehr...

  • 15.11.18
Wirtschaft
Erfolgscoach Biyon Kattilathu zeigte den Schülern einfache  Strategien, um sich selbst und andere zu motivieren.
70 Bilder

Learn4Life erstmals im Bezirk Freistadt

HAGENBERG. Nach dem Erfolg der Veranstaltung in anderen Bezirken fand das Learn4Life nun auch im Bezirk Freistadt statt. Gemeinsam mit regionalen Partnern und der Nach(t)leben Gruppe veranstaltete die Bezirksrundschau im ABZ Hagenberg das erste Learn4Life-Projekt in Freistadt. Ein Highlight der Veranstaltung war der Vortrag von Motivationscoach Biyon Kattilathu. Der Speaker mit indischen Wurzeln zeigte anhand spannender Geschichten aus seiner Vergangenheit, mit interaktiven Übungen und viel...

  • 15.11.18
Lokales
Christian Widauer, Hugo Neuhauser und "Wunderlichen"-Obmann Marco Lamprecht (v.l.) haben sich neun besondere Veranstaltungen für 2019 überlegt.
3 Bilder

Kufsteiner Kulturverein präsentiert "Wunderliches" Programm – mit Video

Als große Highlights holt der Verein im nächsten Jahr "Mnozil Brass" und außergewöhnliche Varieté-Künstler nach Kufstein. KUFSTEIN (bfl). "2019 wirft schon große Schatten voraus", sagte Christian Widauer bei der Programmvorstellung der neuen Kultursaison des Kulturverein Wunderlich in Kufstein am 14. November. Neun Termine mit drei Tirolpremieren, darunter sogar eine Österreichpremiere, hat sich der Verein für das kommende Jahr überlegt. Mit der neuen Punktekarte, die letztes Jahr eingeführt...

  • 15.11.18
Wirtschaft
93 Bilder

Erneut großer Ansturm auf die siebte AMS Lehrlingsmesse in Gmunden

Einen wahrhaften Ansturm gab es am Mittwoch 14.11.2018 bei der Lehrlingsmesse im AMS Gmunden. Aus allen Orten des Bezirkes waren ca 1000 Schüler/innen mit Lehrpersonen und am Abend an die 180 Eltern mit Ihren Kids angereist und nützten die Gelegenheit, sich bei den 41 Betrieben/Ausstellern über die möglichen  70 Lehrberufe zu erkundigen. Am Abend wurden auch bereits konkrete Beratungen in Richtung Abschlüsse von Lehrverträgen getätigt. Das Team des AMS Gmunden um Leiter Leopold TREMMEL, seiner...

  • 14.11.18
Lokales
Dietmar Kurzthaler (Obm. Almsennerei Tauer), Renate Oberhauser, Philipp und Renate Jans und Mathias Wibmer (v.l.).

Käsiade in Hopfgarten i. B. – mit Video
Iseltaler Käsemacher jubeln über Edelmetall

Käse aus Matrei und Kals punktete im internationalen Bewerb HOPFGARTEN i. B./KALS/MATREI. Von 8. bis 10. November wurde zum 14. Mal die Käsiade in Hopfgarten im Brixental ausgetragen. An die 500 Käsesorten aus 11 Nationen wurden von einer internationalen Jury bewertet. Zum ersten Mal mit dabei waren der Figerhof aus Kals sowie die Almsennerei Tauer und der Fröserhof aus Matrei und die Spannung war bei den Iseltaler Käsemachern groß, als es zur Preisverteilung ging. Die Almsennerei Tauer...

  • 14.11.18
Sport
Fit in den Winter - Übung 7: die Spinne
6 Bilder

Training mit Benjamin Raich
Fit in den Winter mit Benjamin Raich - Teil 4 – mit Video!

Wöchentliche Übungen mit dem Skirennläufer Benjamin Raich - So wirst du fit für den Winter! Übung 7 - SpinneAusgangsposition: Rückenlage - Beine sind angewinkelt in Sesselposition - Oberkörper bis zu den Schulterblattspitzen vom Boden abheben - Kopf geht in Verlängerung der Wirbelsäule mit - Arme vertikal Richtung Decke gestreckt - Bauchnabel leicht Richtung Wirbelsäule ziehen.Ausführung: Mit der Ausatmung diagonal einen Arm und ein Bein vom Körper wegstrecken - mit der Einatmung wieder in die...

  • 14.11.18
Lokales
Überdimensionale Rohre: Der Kanalbau in Spittal schreitet zügig voran
15 Bilder

Neue Leitungen
Kanalbau in Spittal schreitet voran - MIT VIDEO

SPITTAL (ven). Das Jahrhundertprojekt Kanalneubau in Spittal schreitet zügig voran. Die WOCHE durfte sich mit Referent Christoph Staudacher auf zwei Baustellen den Baufortschritt ansehen und bei Grabungen dabei sein, die nicht alltäglich sind. Horizontales Bohren Seit 37 Jahren ist Sepp Striessnig von der Firma Sztriberny im "horizontalen Gewerbe", wie er selbst sagt. Er hat die Aufsicht über die Horizontalbohranlage, die sich ihren Weg 35 Meter lang unterhalb der Bahnstrecke in der...

  • 13.11.18
Wirtschaft
Die sechs Landessieger Johannes Spiss, Thomas Schranz, Janine Knoll, Fabian Achenrainer, Armin Hafele und Lukas Büttner (v.l.).
99 Bilder

45 Lehrlinge waren beim Landeslehrlingswettbewerb TyrolSkills vertreten
Landeck: Die besten Lehrlinge wurden ausgezeichnet – mit VIDEO

LANDECK (otko). Bei der Lehrlingsgala vergangenen Freitag in der Wirtschaftskammer Landeck wurde wieder einmal eindrucksvoll bewiesen, dass die Lehre einen goldenen Boden hat. Insgesamt 45 PreisträgerInnen aus dem Bezirk Landeck durften ihre Auszeichnung vom Landeslehrlingswettbewerb TyrolSkills entgegennehmen, darunter sechs Landessieger. Acht erhielten den 2. Platz, sieben ergatterten den 3. Platz und für stolze 21 Lehrlinge gab es das Goldene Leistungsabzeichen (GLA) als Belohnung für ihre...

  • 13.11.18
Lokales
Die "Stranacher Kasmandl-Gruppe": Luisa, Greta, Fabian, Theresa, Anna, Hannah, Maximillian und Raphael.

Brauchtum
VIDEO "I bin dös Kasmandl aus Stranach, anach anach..."

UNTERNBERG. In den Lungauer Ortschaften waren am Vorabend zu Martini, am vergangenen Samstag, Kasmandl-Gruppen unterwegs. Das ist ein alter Brauch, der unter diesem Link näher erklärt wird. Die Bezirksblätter Lungau durften in der Stube von Brigitte und Helge Rossmann vulgo "Weber" in Unternberg dabei sein, als die "Stranacher Kasmandl-Gruppe" zu ihnen kam. >> Video mit der "Stranacher Kasmandl-Gruppe": Das Brauchtum Auf der Homepage der Servicestelle Lungauer Volkskultur...

  • 12.11.18
Wirtschaft
16 Bilder

Videoproduktion
Lieb Unternehmensgruppe setzt auf Lehrlingsvideos

In Zeiten der Digitalisierung ist es wichtig, sein Klientel auf mehreren Kanälen zu erreichen. So setzt die WOCHE neben der großen Reichweite im Printbereich auch verstärkt auf Werbemittel im digitalen Bereich. Neben dem Webauftritt auf meinbezirk.at gibt es seit einigen Monaten auch die Möglichkeiten von Videoproduktionen, die im crossmedialen Mix noch mehr Erfolg bei den Werbeinvestitionen versprechen. Image oder Stellensuche Bislang setzte die WOCHE im Bereich der Videos auf das Thema...

  • 12.11.18
Lokales
"Sedaa" verknüpfen die traditionellen Klänge der Mongolei und Persiens mit modernen Rythmen und Melodien zu einem spannenden Klangteppich.
15 Bilder

5 Jahre klangfarben
Im Auftrag der musikalischen Vielfalt

KUFSTEIN (nos). Auch im Jubiläumsjahr spannt der Kulturverein "Klangfarben" wieder einen weiten musikalischen und künstlerischen Bogen in der Festungsstadt. "Wir sind der Farbklecks", sagt auch Obmann Michael Litzko, zur Auswahl der Künstler, die sein Verein nach Kufstein lotst. Und der "Klangfarben"-Kosmos ist breit, wie die Veranstaltungsprogramme immer wieder aufs Neue beweisen. "Herzensangelegenheiten", sind ihnen die ausgewählten Musiker und bildenden Künstler, man wolle dem Einheitsbrei...

  • 12.11.18
Lokales
Redaktionsleiter Bernhard Schabauer (l.) im Gespräch mit Markus Hann (r.).
6 Bilder

Schwarz Alm: Bierige Feinschmeckermenüs (mit Video)

ZWETTL (bs). Die Schwarz Alm ist in der neuen Auflage des Feinschmeckerpasses der Bezirksblätter Zwettl wieder mit dabei. Deshalb haben wir den Direktor des Hauses, Markus Hann, mit der TV-Kamera vor Ort besucht und zum Interview gebeten. Das Video ist auf bezirksblaetter.tv nachzusehen. BEZIRKSBLÄTTER: Die Schwarz Alm wurde vor rund zweieinhalb Jahren umgebaut. Worauf hat man dabei besoders geachtet? MARKUS HANN: "Es ist damals kein Stein auf dem anderen geblieben. Wir habe im...

  • 12.11.18
Wirtschaft
Alle Sieger der 14. Internationalen Käsiade in Hopfgarten.

Internationale Käsiade – mit Video!
Sieger der Käsiade in Hopfgarten

HOPFGARTEN/BEZIRK KITZBÜHEL (jos). Bei der 14. Internationalen Käsiade in Hopfgarten drehte sich alles um Käse- und Butterspezialitäten. Über 400 Käse aus elf Ländern wurden einer äußerst Strengen Bewertung unterzogen (die BEZIRKSBLÄTTER berichteten). Nun wurden die Sieger des harten Wettkampfes gekürt. Der "peak of quality" ging heuer nach Vorarlberg an die Alma Bergsennerei Hinteregg, Florian Lang. Der "Vorarlberger Bergkäse" konnte die Jury überzeugen. Den Medienpreis erhielt die Käserei...

  • 12.11.18
Lokales
14 Bilder

Mundart im Fasnachthaus war ein Genuss (mit Video)

Der Imster Mundartabend war einmal mehr ein Publikumsmagnet der Sonderklasse. Humoriges, aber auch Besinnliches wurde in Reimform und Urimster Mundart zum Besten gegeben. Wolfgang Sturm, Helmuth Walch, Richie Larcher und der berühmte "Öigler", zeigten neben Renate Fink und Herta Schwetz-Moll humorige Dialektik vom Feinsten. Moderiert wurde der Abend in gewohnt professioneller Manier von Manfred Thurner, der auch selbst so manches mundartliche Schmankerl zum Besten gab. Musikalisch umrahmt wurde...

  • 12.11.18
Leute
Wolfgang Winkler, Hermann Tschiderer Helga Steinlechner und Peter Müller (v.l.).
16 Bilder

Lebenshilfe feierte Geburtstag mit großem Fest - Beitrag mit VIDEO

BREITENWANG (rei). Gut besucht war der Jubiläumsfestabend der Lebenshilfe Reutte-Außerfern im Veranstaltungszentrum Breitenwang. die Lebenshilfe feierte ihren 40. Geburtstag gemeinsam mit Klienten, deren Familienangehörigen, Freunden, Mitarbeitern der Organisation, Gemeindevertretern, Unternehmern und vielen Interessierten aus der Bevölkerung. Wolfgang Winkler und Helga Steinlechner führten als Moderatoren-Duo durch den Abend. Als Gäste konnten sie u.a. Gründungsobmann Hermann Tschiderer und...

  • 11.11.18
Leute
Die Sieger der zehn Kategorien
139 Bilder

Regionalitätspreis 2018
Das war der Kärntner Regionalitätspreis 2018 - unsere Bilder und das Video

120 Projekte zur Stärkung der Regionen erreichten die WOCHE-Redaktion! Die Nominierten und Sieger der zehn Kategorien wurden in Pörtschach vor den Vorhang geholt. PÖRTSCHACH. Im Congress Center Wörthersee in Pörtschach wurde der Kärntner Regionalitätspreis 2018 in zehn Kategorien an besondere regionale Projekte verliehen, welche die Regionen nachhaltig stärken. Die Nominierten und Sieger wurden mit Urkunden und Trophäen ausgezeichnet, die WOCHE stellt die Projekte in den nächsten Ausgaben...

  • 08.11.18
Wirtschaft
Gesellschafter Hans Plattner, WK-Bezirksobmann Klaus Lackner, LA Barbara Schwaighofer, Franchisepartner Martin Fahringer, Hörtnagl-Chefin Doris Daum-Hörtnagl, Vize-Bürgermeister von St. Johann Hubert Almberger und Claudia Auer-Hörtnagl (v. li.).
6 Bilder

Genuss
St. Johann wird Besser-Esser-Gemeinde - mit VIDEO!

Hörtnagl mit Filiale im Klausnerpark erstmals im Bezirk Kitzbühel vertreten ST. JOHANN (jos). Bisher betreibt Hörtnagl bereits 15 Filialen in fünf Tiroler Bezirken. Am 7. November fand schließlich die erste Eröffnung im Bezirk Kitzbühel statt. Das Tiroler Markenunternehmen und führender Fleisch- und Wurstproduzent Andrä Hortagl öffnete erstmals die Pforten im Klausnerpark in St. Johann Mitte. Genuss im Fokus Auf rund 110 Quadratmeter Geschäftsfläche wird ein Shopkonzept mit einer...

  • 08.11.18
Wirtschaft
Mattias Pöschl (GF Agrarmarketing Tirol), Michael Wurzrainer (Vize-Bgm. Hopfgarten), Sebastian Wimmer (Obm. Verband der Molkerei- und Käsefachleute), Klaus Dillinger (HBLFA und Juryleitung) und Stefan Astner (GF TVB Hohe Salve) (v. li.).
15 Bilder

Internationale Käsiade
Hopfgarten als Mekka des Käses

14. internationale Käsiade geht vom 8. bis 10. November in der Salvena in Szene HOPFGARTEN (jos). Farbabweichungen, beschädigte Rinde, molkensauer, sortenfremd - die Liste der Fehlerbeschreibungen der Käsebewertung ist vielseitig und die fachkundigen Jurymitglieder in internationaler Zusammensetzung, welche für die Prämierungen verantwontlich sind, agieren äußerst streng. "Nabel" der Käsewelt Bei der 14. internationalen Käsiade in Hopfgarten präsentieren Käserei- und...

  • 08.11.18