Theaterfestival

Beiträge zum Thema Theaterfestival

Lokales

Theaterfestival STELLA macht erstmals in Tirol Station

TIROL/ST. JOHANN (bp). Junge Menschen für darstellende Kunst begeistern – das will STELLA vom 13. bis 17. Oktober in Innsbruck, Uderns, Wörgl, St. Johann und Hall. Das österreichweit einzigartige Theaterfestival wird heuer erstmals in Tirol ausgerichtet. „Ich freue mich sehr, dass STELLA 2014 zu Gast in Tirol ist und dem Publikum die unterschiedlichen Spielarten der darstellenden Kunst für Kinder und Jugendliche näherbringen wird“, sagt Kulturlandesrätin Beate Palfrader. STELLA präsentiert...

  • 25.03.14
Lokales
39 Bilder

Eröffnung Szene Bunte Wähne

"Die Stadt der Träume", das 23. Szene Bunte Wähne Festival für junges Publikum, wurde von der Tanztheatergruppe "De Dansers" eröffnet. Mit ihrem Stück "R O S E S. einsam.gemeinsam" begeisterten die sieben jungen Künstler das zahlreich erschienene Publikum. Noch vor dem Eröffnungsstück konnten die Gäste zur Musik von SpreeTONorchester Berlin ein Glas Sekt genießen. Danach wurden bei der Eröffnungsfeier das Pop-Up-Buch "Stadt der Träume", das im Rahmen der JugendUni Horn entstanden ist, und die...

  • 22.09.13
Lokales
"Stadt der Träume" ist das Motte des diesjährigen Szene Bunte Wähne Theaterfestivals von 20. – 29. September.

Die Stadt der Träume kommt nach Horn

Im Rahmen des Szene Bunte Wähne Theaterfestivals 2013 werden internationale Projekte in Horn gezeigt. Neben verschiedenen Theatervorführungen für Kinder von 2 bis 18 Jahren und Junggebliebenen bietet das Festival von 20. – 29. September die Möglichkeit zu internationalen Netzwerken, zum Austauch und zur Weiterbildung in Form von Impulsen durch internationale Produktionen, Workshops von Fachleuten, sowie Vorträgen und Diskussionsrunden. Die Schauplätze Bei allen Spielstätten und...

  • 06.08.13
Lokales
Seit mehr als 30 Jahren steht Justus Neumann, in Wien geboren und nach Australien emigriert, als Schauspieler und als Clown auf der Bühne. Er führt Regie, gibt Workshops, zeigt faszinierende Soloprogramme.

Theaterfestival in Uderns: Alzheimer Symphonie

UDERNS. Bis Ende August findet in Uderns ein Theaterfestival statt. Gezeigt werden verschieden Stücke, gestartet wird mit dem Stück "Alzheimer Symphonie". Von und mit Justus Neumann, gespielt in seinem eigenen Zirkuszelt. Ein alter Schauspieler findet seine Socken nicht mehr, vergisst die Namen seiner drei Buben, vergisst den Text des grossen King Lear Monologs "Blast Stürme Blast" mit dem er einst so erfolgreich war und vergisst das Gesicht seiner Mutter, die er im Familienalbum nicht mehr...

  • 27.06.13
Lokales

Buntes Theater beim "Kunstschleuder-Festival"

SALZBURG (lg). Unter dem Motto "Wähle dein Programm" findet am achten Juni ab 19.30 Uhr das Kurztheaterfestival "Kunstschleuder" im Künstlerhaus statt. Spontanes Kurztheater Zehn Salzburger Künstler und Schauspielgruppen zeigen Kurztheaterstücke, Minidramen und Performances rund um das Thema "2013 - Hurra, wir leben noch!". Veranstaltet wird das Theaterfest vom Verein Isento und dem Salzburger Kunstverein. "Das Programm folgt keinem fixen Ablauf, sondern dem Interesse des Publikums",...

  • 04.06.13
Lokales
38 Bilder

Frei zum Abschuss

Frei zum Abschuss gespielt von der Theatergruppe Berg im Drautal Anna sieht entlich Licht am Ende des Tunnels. Nach langem Suchen findet sie einen Job. Das Vorstellungsgespräch läuft am Anfang gut doch dann ein seltsamer Test,und ein böses Spiel um die Gunst des Arbeitgebers beginnt.... Wo: Schießtunnel Grosskirchheim, 9843 Großkirchheim auf Karte anzeigen

  • 03.06.13
Lokales
64 Bilder

Campiello &Butterbrot &Happy mit Biss

Campiello-eine Ital.Komödie von Peter Turini Butterbrot-Martin kämpft mit sich und seinem Bild von Frauen Happy mit Biss- drei Migranten brauchen eine Idee die Geld bringt so geraten sie unfreiwillig in eine Entführung Wo: Nationalparkhaus, 9843 Großkirchheim auf Karte anzeigen

  • 03.06.13
Lokales
Obfrau Bianca Suntinger
29 Bilder

Auftaktveranstaltung zum Theaterfestival in Grosskirchheim

In Grosskirchheim wurde ein dreitägiger Theaterfestival veranstaltet. Verantwortlich war die Theatergruppe Grosskirchheim mit der Obfrau Bianca Suntinger und dem Amateurtheaterverband Obmann Herbert Murero sowie Bgm. Peter Suntinger. Gruppen aus fast jedem Bundesland reisten an um ein gastspiel zu geben. Das Konzert spielte die Trachtenkapelle Grosskirchheim. Wo: Waldfestplatz, 9843 Großkirchheim auf Karte anzeigen

  • 03.06.13
Lokales
Landeshauptmann Josef Pühringer, Festivalleiterin Renate Plöchl und der künstlerische Leiter Stephan Rabl.

Theaterfreunde aufgepasst!

Von 20. bis 30. Juni findet in Oberösterreich wieder das Theaterfestival SCHÄXPIR statt. Seit gestern sind Reservierungen möglich. SCHÄXPIR 2013 bringt 230 Veranstaltungen aus 13 Ländern mit einer vielfältigen Themenpalette für jede Altersgruppe nach Oberösterreich. Elf Tage lang wird unter anderem in Linz, Bad Ischl und Braunau erzählt, getanzt, gespielt und gesungen. "Wir haben SCHÄXPIR ins Leben gerufen, um qualitätsvolles Theater für junge Leute anzubieten. Die Erfolge sprechen seither für...

  • 07.05.13
Lokales
Peter Hofbauer will gehobene Komödien in Weitra inszenieren.
7 Bilder

Neuer Intendant in Weitra

Peter Hofbauer wird künftig die Theaterfestival-Geschicke leiten WEITRA (pep). Peter Hofbauer sprach von seinem Entscheidungsprozess, die Aufgabe des Intendanten des Schloss Weitra Festivals zu übernehmen. Und setzte gleich einen neuen Akzent, nämlich die Marke "Spiel im Schloss" zu kreieren. Zugleich versprach er, die Boulevard- zugunsten einer gehobenen Komödie aufzugeben. Der Ehrenobmann des Kulturvereins Schloss Weitra, Manfred Göschl, fragte, was denn "gute Komödie" sei. Hofbauer...

  • 07.05.13
Lokales
Obfrau Bianca Suntinger im noch nicht fertigen Schießkino, wo auch ein Theaterstück aufgeführt wird
2 Bilder

Oberes Mölltal als Zentrum des Theaters

In Großkirchheim findet erstmals in Kärnten das nationale Theater-Festival „Schauplatz Theater“statt. Seit Anfang des Jahres sind die 20 Mitglieder der Theatergruppe am organisieren. Vom 30. Mai bis 1. Juni sind zehn Theatergruppen aus ganz Österreich mit Akteuren und Freunden zu Gast in der Mölltaler Gemeinde. Das Amateurtheater-Festival „Schauplatz Theater“, das es seit 2005 gibt, findet damit erstmals in Kärnten statt. „Dagmar Kandutsch, Mitglied im Theaterservice Kärnten und gebürtige...

  • 23.04.13
Lokales
Das Theaterfestival BIM BAM richtet sich an Klein- und Kleinstkinder.

TheaterfestivaL "BIM BAM" in Bad Ischl

Das internationale Theaterfestival für Klein- und Kleinstkinder – kurz BIM BAM – gastiert auch 2013 wieder im Lehartheater Bad Ischl. Dieses bekannte Festival, ausgehend vom bekannten Toihaus Theater Salzburg, hat verschiedenste Produktionen aus ganz Europa für die Allerjüngsten im Repertoire. Sehr junge Kinder haben einen ganz anderen Blick auf Theater als Erwachsene, denn die Offenheit der Allerkleinsten für Musik, Tanz und Schauspiel ist enorm. Die geplanten Produktionen für Bad Ischl sind...

  • 14.02.13
Lokales

"Winterreise" von Elfriede Jelinek mit Musik von Franz Schubert

Fremd in der Welt und fremd gegenüber dem eigenen Leben folgt Elfriede Jelinek den Spuren des Wanderers aus Franz Schuberts Winterreise. Der Schubert’sche Wanderer folgt auf seinem Weg den Spuren der Schreckgespenster, die in Wirtschaft, Politik und Medien ihr Unwesen treiben. „Jelinek betrachtet im Stück den Irrsinn der Welt aber sie versucht auch nach Lösungen zu suchen, nach Auswegen um vielleicht doch noch kurzfristig den Weltuntergang abzuwenden“, so jedenfalls die Interpretation von...

  • 23.11.12
Lokales
NS-Geschichte als Figurentheater: Diese schwierige Aufgabe leistet das Schuberttheater grandios.
2 Bilder

Schuberttheater: 3x2 Karten zu gewinnen

"Erbbiologisch und sozial minderwertig" - Am 24. Oktober ab 20 Uhr beim neuen Theaterfestival "Last Minute" im Posthof. Das erfolgreiche Schuberttheater-Duo Nikolaus Habjan und Simon Meusburger beschäftigt sich in seiner neuen Figurentheaterproduktion mit einem harten Brocken Geschichte. Das Stück wurde nach den Erzählungen von Zeitzeuge Friedrich Zawrel entwickelt, es arbeitet seine Lebensgeschichte auf. Friedrich Zawrel wächst in den dreißiger Jahren des 20. Jahrhunderts in Wien unter...

  • 11.10.12
  •  1
Lokales
Das A.G. Trio aus Linz sorgt für volle Hallen - auch beim "Ahoi Pop"-Festival im Posthof.

Posthof sagt wieder "Ahoi"

Internationale Neuentdeckungen, deutsche Chartstürmer, ein Ex-Rolling-Stone und die beliebtesten österreichischen Kabarettisten – die Posthof-Saison 2012/13 verspricht Großes. Zum Mekka der intelligenten Popmusik wird Linz heuer vom 31. Oktober bis zum 3. November. Dann findet, mittlerweile zum zweiten Mal, das "Ahoi Pop"-Festival im Posthof statt. Mit dabei sind unter anderem die Linzer Pop-Formation Shy, das mittlerweile weit über die Grenzen der Stahlstadt bekannte A.G.Trio, Awolnation...

  • 29.08.12
Lokales
© Massimo Chiarradia

sommerszene salzburg 2012 - Tanz- und Theaterfestival (5.–15. Juli)

Die sommerszene 2012 bringt unter dem Motto "Zugabe" einige der bedeutendsten Produktionen stilbildender Vertreter der internationalen Tanz- und Performance-Szene nach Salzburg: Gezeigt werden Arbeiten von KünstlerInnen, die im heutigen Theaterleben unverzichtbar sind und ihre Wurzeln in den 80er, 90er und 00er Jahren haben. Mit Anne Teresa de Keersmaeker/Rosas/Ictus Ensemble, Louise Lecavalier, Benoît Lachambre, Wim Vandekeybus, Superamas, Chris Haring/Liquid Loft, Michel Blazy, Dave...

  • 26.06.12
Leute
12 Bilder

Computerspiel zum Anfassen

ABTENAU (sys). Eigentlich sollte es nur ein Mittel zum Zweck werden, was dabei herausgekommen ist, ist sehenswert! Marina Rastvortseva berichtet über die Anfänge des Jugendtheaters "Weiße Krähe" aus Russland. Gedacht war das Theaterspielen mit den Jugendlichen an einer St. Petersburger Schule, um den dort stattfindenden Deutschunterricht so abwechslungsreich und lustig wie möglich zu gestalten. Seit 1996 entwickelte sich die Gruppe aber so erfolgreich weiter, dass sie an Festivals teilnehmen...

  • 18.06.12
Leute
Veronika Pernthaner ist mit Herzblut bei ihrem Projekt "Buntstifte" dabei
2 Bilder

Für ein kleines Kinderlächeln

ABTENAU (sys). Während das 6. Internationale Festival "Abtenau ist Bühne" mit Trommeln und Tanzperformance eröffnet wurde, ging es umso stiller wieder zu Ende. Veronika Pernthaner, Leiterin des Theaters Abtenau und Initiatorin des Festivals, präsentierte in wohltuender Unaufgeregtheit und ohne Spezialeffekte ihr Hilfsprojekt für die Menschen in Äthiopien. "Buntstifte", so nennt sich ihr Anliegen, das in Zusammenarbeit mit der kleinen Athiopischen Hilfsorganisation "BDAO" nachhaltige...

  • 18.06.12
Leute
7 Bilder

So viele Wünsche!

ABTENAU (sys) Es gibt so viele Wünsche und so vieles, das man sich wünschen kann. Neben allen materiellen Werten hat die Theatermacherin und Obfrau des Theatervereins Abtenau, Veronika Pernthaner in einem kleinen Buch Wünsche lyrisch umgesetzt, in denen es um die leisen Dinge des Lebens geht, die erst dann laut werden, wenn man begreift, dass man sie nicht (mehr) hat. Bei einem Urlaub bekam Regisseur und Autor Michael Branwell (GB) den Band in seine Hände und war so begeistert, dass er sich...

  • 18.06.12
Leute
Allmählich findet man Gefallen aneinander, will dies aber noch nicht eingestehen ...
5 Bilder

Der Bär (war los)!

ABTENAU (sys) Jelena Iwanowna Pavlova trauert bereits ein ganzes Jahr um ihren Mann. Ihr Personal versucht sie zu überreden, wieder zum normalen Tagesablauf zurückzukehren, davon kann aber keine Rede sein. Sie will trauern bis an ihr Lebensende, obwohl der Verblichene ein untreuer Grobian war. Da taucht Smirnov auf, der behauptet, dass der Verstorbene ihm Geld schuldet, das er auf der Stelle zurück haben will. Mit seiner ungehobelten Art entsetzt er Jelena erst, Wortduellen soll sogar ein...

  • 18.06.12
Lokales
Testen die silent-scream Box: Jeff Maxian, Stefan Schneemann, Martin und Michael Flörl, Stephan Eberharter, Joe Margreiter und Roland Silbernagl (vl).
19 Bilder

Lauter stummer Schrei!

Am 7. Juli findet der fulminante Auftakt des internationalen Kulturfestivals Stummer Schrei statt. STUMM (bs). Dem Motto “Welttheater auf dem Dorfplatz” verschreibt sich das stummer schrei-Team auch in den Festivalwochen von 7. Juli bis 19. August. Kulturbegeisterte erleben in diesen sieben Wochen 42 Aufführungen an 18 verschiedenen Spielstätten. Im Mittelpunkt des Geschehens steht wie in den Festivals zuvor das Freilichttheater. Mit „Cyrano - eine heroisch komödiantische Romanze“ bringt das...

  • 04.06.12
Freizeit

Weerer Theaterfestival am 2. und 3. Juni

Die Dorfbühne Weer veranstaltet am 2. und 3. Juni erstmals ein Theaterfestival in. Klein aber fein, lautet die Devise zur Festivalpremiere. Am Samstag wird mit einem Open Air beim Musikpavillon gestartet. Ab 16 Uhr machen die Kinder Theater mit "Chaos im Märchenland" - ein Mix aus verschiedensten Märchen (Eintritt frei.). Um 17 Uhr findet die kaiserliche Audienz "Wir sind Kaiser" mit der Bühne Weerberg statt (Eintritt frei). Um 20.15 Uhr spielt die Dorfbühne in Zusammenarbeit mit der ihrer...

  • 30.05.12
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.