Alles zum Thema Tiefgarage

Beiträge zum Thema Tiefgarage

Politik
4 Bilder

UNESCO-Experte Wilfried Posch: "Kremser Stadtregierung gefährdet durch Tiefgaragen-Projekt Weltkulturerbe-Status !"

"Instinktlosigkeit", "Rohheit", "die Zerstörung eines Lebenswerks vieler Generationen" – Ein vernichtendes Urteil stellt Dr. Wilfried Posch, ehemaliger Universitätsprofessor für Stadtbau und Raumordnung in Linz, den neuesten Bauprojekten der Wachaumetropole Krems aus. Posch ist UNESCO-Weltkulturerbe-"Wächter" für die Wachau und die Altstadt Krems und wurde von der IG Südtirolerplatz zu einem Vortrag ins Cafe Klinglhuber geladen. Im Dezember 2000 wurde der Stadt Krems das...

  • 16.11.15
  •  1
Lokales

Parkgarage Praterstern eröffnet

Eine neue Wohnsammelgarage gibt es jetzt in der Nordbahnstraße 3. 583 zusätzliche Abstellplätze bietet die kürzlich eröffnete Parkgarage Praterstern. 390 davon stehen den Anrainern zum begünstigten Sondertarif von derzeit 86,60 Euro pro Monat zur Verfügung. Errichtet wurde der Bau nach einer Umfrage auf 13.000 Quadratmetern in der Nordbahnstraße 3. Die Tiefgarage ist über drei Eingänge auf der Nordbahnstraße zugänglich. Betreiber ist die BOE Gebäudemanagement GmbH, die auch Anmeldungen für...

  • 08.10.15
  •  1
Lokales
Der Unbekannte konnte einen vierstelligen Eurobetrag ergattern.

Unbekannter brach Parkautomaten auf

WÖRGL. In den frühen Morgenstunden des 28. September brach ein bislang unbekannter Täter in einer Tiefgarage in Wörgl den Parkautomaten auf und entwendete daraus Bargeld im niedrigen vierstelligen Eurobereich.

  • 28.09.15
PolitikBezahlte Anzeige
Andreas Zaluska von Wien Anders ist vor Ort

Wien Anders: Nein zu Parkplätzen anstelle alter Bäume

Im Alsergrund läuft gerade eine Protestaktion. Die Firma KPMG will hinter den Häusern Porzellangasse 51 und 53 eine Tiefgarage bauen. Dafür sollen ca. 20 bis 25 Bäume – Eichen, Buchen, Ahorn – gefällt werden. Die Bürger/innen des „Grätzl“ sind dagegen. Das Bauvorhaben wird sicher zu einer massiven Minderung der Wohnqualität führen. Zur Zeit werden Unterschriften gesammelt, 700 sind bereits zusammen gekommen. Die Gruppe Wien Anders Alsergrund und der Spitzenkandidat für den Bezirksrat,...

  • 30.08.15
Lokales
Dieses Quad wurde am 7. August aus der Wohnhausanlage Mayer Mühle am Siegfried Ludwig-Platz gestohlen.

Kawasaki-Quad aus St. Pöltner Wohnhausanlage gestohlen

ST. PÖLTEN (red). In der Tiefgarage der neuen Wohnhausanlage Mayer Mühle am Siegfried Ludwig-Platz in St. Pölten wurde vergangene Woche der Diebstahl eines Kawasaki KFX 700-Quads festgestellt. Die sofort alarmierte Polizei konnte mit Hilfe von Aussagen der Bewohner die Tatzeit auf den 7. August in der Zeit von 8.30 bis 15 Uhr eingrenzen. Weitere Fahrzeuge oder Fahrräder aus der verschlossenen Tiefgarage seien nicht gestohlen worden. Die Polizei vermutet laut Quad-Besitzer Walter Seemann...

  • 13.08.15
Wirtschaft

Neue Wege in den Fischapark

WIENER NEUSTADT. Ab 31. August wird die Zu- und Abfahrt zu den Parkdecks am Dach des FISCHAPARK über die Rampe West geöffnet. Die Rampe West führt vom Gewerbegebiet in das neue Shopping-Center. Gleichzeitig tritt damit eine vorübergehende Sperre der Zu- und Abfahrt zu den Parkdecks am Zehnergürtel in Kraft. Grund dafür sind abschließende Baumaßnahmen an der Zufahrt zu den Parkdecks, die bis 27. September andauern werden. Kunden können über die Fischauergasse und das Gewerbegebiet auf 500...

  • 13.08.15
Wirtschaft
2 Bilder

Der neue Imster Stadtkern hat ein Gesicht!

Vergangene Woche wurden die ersten Visualisierungen des Sparkassen-Vorplatzes präsentiert. IMST (sz). Energisch arbeitet die Stadtführung gemeinsam mit engagierten BürgerInnen und dem Stadtmarketing an der Revitalisierung des Imster Stadtkerns. Vergangene Woche wurde nun im Rahmen dieses Vorhabens das neue Gesicht im Ortskern präsentiert. Konkret geht es um den Vorplatz der Sparkasse Imst. Große Baustelle Auf dem Parkplatz zwischen dem Amtsgebäude und der Sparkasse finden derzeit rund 30...

  • 15.07.15
  •  1
  •  1
Lokales
Ein Baustellenbild aus früheren Tagen: Gestern Mittwoch wurde die Tiefgarage am Hauptplatz nun feierlich eröffnet.

Parkflächen im Zentrum

TRAUN (nikl). Seit September 2014 laufen die Arbeiten zur Erweiterung der bestehenden Rathaus-Tiefgarage. "Dieses Projekt ist wie der Umbau des Hauptplatzes, die Verlängerung der Straßenbahn sowie der Neugestaltung des Wasserschlosses und dem Neubau der Spinnerei ein wichtiger Teil des Masterplans für die Gestaltung des Zentrums", betont Bürgermeister Harald Seidl. Infrastruktur für die Zukunft Für das Stadtoberhaupt ist klar, dass, sobald die Erweiterung der Straßenbahn über den...

  • 28.06.15
Lokales
Christine Gabriel im ersten Stock des Rathausmarktes. Verklebte Fenster und Reste von Beschriftungen prägen das Bild
16 Bilder

Verwaistes Sorgenkind in Spittal: Der Rathausmarkt

Christine Gabriel setzt sich für Belebung ein. Hausbesitzer wenig interessiert. SPITTAL (ven). Engagierte Bürger wie Christine Gabriel braucht Spittal. Die ehemalige Obfrau von "Spittal 2000" setzt sich dafür ein, dass der Innenstadt - und vor allem der Rathausmarkt - wieder neues Leben eingehaucht wird. Dabei stößt sie auf allerlei Hindernisse. Italien in Spittal "Ich habe mit dem Immobilienbesitzer, der Imperial Immobilienanlagen AG, Kontakt aufgenommen, da ich denke, hier italienische...

  • 25.06.15
Lokales
Insgesamt sind 66 Flaschen Wein und Champagner sind abhanden gekommen.

Ungewöhnlicher Raub in Innsbruck

Eine Tiefgaragenbox in Innsbruck bergte ungewöhnliche "Schätze": Wein- und Champagnerflaschen. Am 19. Mai brach jemand in die Tiefgaragenbox ein und entwendete 45 Flaschen Weißwein und 21 Flaschen Champagner. Der Wert liegt in einem vierstelligen Eurobereich.

  • 21.05.15
Lokales
4 Bilder

Pkw brannte in Tiefgarage

KUFSTEIN: Am 16. Mai kam es gegen 22 Uhr in einer Tiefgarage aus bisher noch nicht geklärter Ursache zum Brand eines Pkw. Das Feuer konnte von der FF Kufstein, die mit 34 Mann im Einsatz war, rasch gelöscht werden. Ein 42-Jähriger, der versucht hatte das Feuer mit einem Feuerlöscher zu bekämpfen, wurde mit einer leichten Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus Kufstein eingeliefert, der Pkw wurde total beschädigt. Die Erhebungen zur Brandursache sind noch im Gange.

  • 18.05.15
Lokales

Vandalen in Tiefgaragen unterwegs

KUFSTEIN. Bisher unbekannte Täter drangen in der Nacht zum 2. Mai durch das Eintreten von Lüftungsgittern in die Tiefgaragen zweier Wohnanlagen ein, versprühten den Inhalt mehrerer Feuerlöscher in den Garagen und beschmierten die Wände mit einem Kontaktkleber. Durch diese Vorgangsweise wurden neben den Garagen auch mehrere Pkw stark verschmutzt, die Höhe des entstandenen Schadens ist derzeit noch unbekannt.

  • 04.05.15
Politik
Bernhard Schaffer gemeinsam mit Bürgermeisterin Karin Baier und Landeshauptmann-Stellvertreter Wolfgang Sobotka.

Die NÖ-Wohnbaugruppe hat ihre 96 vom Land geförderten Wohnungen in der Enfieldgasse fertiggestellt.

SCHWECHAT. Insgesamt 96 neue Wohnungen wurden in der Enfieldgasse errichtet. Die letzten 17 Schlüssel wurden jetzt feierlich den Metern überreicht - mit Eigengarten oder Balkon und auf jeden Fall mit einer Tiefgarage. Mit der Fertigstellung der Siedlung ist auch die Warteliste von rund 4000 Wohnungssuchenden ein wenig kürzer geworden. Bürgermeisterin Karin Baier: "In der Frauenfeldsiedlung finden die neuen MieterInnen eine reichhaltige Infrastruktur vor. Es gibt dort eine Kinderkrippe, einen...

  • 15.04.15
  •  1
Lokales
4 Bilder

Telfs: Moped in Tiefgarage in Flammen

TELFS. Am 11.04.2015, gegen 05:58 Uhr, geriet im Gemeindegebiet von Telfs in einer Tiefgarage eines Mehrparteienhauses ein Moped in Brand. Dabei wurde auch ein angrenzend abgestellter Personenkraftwagen beschädigt. Bei dem Brand wurden keine Personen verletzt, es entstand jedoch erheblicher Sachschaden in unbekannter Höhe. Der Brand wurde durch die Freiwillige Feuerwehr Telfs gelöscht. Die Brandursache ist derzeit unbekannt.

  • 11.04.15
Lokales
Insgesamt sollen in der Kudlichstraße vier Häuser mit 45 Wohnungen entstehen. Das erste Haus ist bereits bezogen, für das zweite wurde kürzlich der Spatenstich begangen.

Spatenstich: Schönere Zukunft errichtet in der Kudlichstraße zwölf neue Wohnungen

ST. PÖLTEN (jg). "Am 22. August 2013 fand die Schlüsselübergabe für die Wohnungen des ersten Bauabschnitts statt", hielt Raimund Haidl, Geschäftsführer der gemmeinnützigen Wohn- und Siedlungsgesellschaft Schönere Zukunft, beim Spatenstich für den zweiten Bauabschnitt in der St. Pöltner Kudlichstraße fest. "Damals waren alle elf Wohnungen bereits vergeben. Wir hoffen, dass das bei den zwölf neuen Wohnungen ebenfalls so ist. Die Nachfrage ist jedenfalls gegeben", so Haidl. Insgesamt soll der...

  • 08.04.15
  •  1
Leute
21 Bilder

Pkw-Vollbrand in Tiefgarage. 84-Jähriger im Spital!

BAD SCHÖNAU. Gegen 11:30 wurde die FF Bad Schönau zu einem TUS Alarm (Auslösung der automatischen Brandmeldeanlage) ins Kurzentrum Bad Schönau alarmiert. Beim Eintreffen der FF Bad Schönau stellte sich heraus, dass es sich um bestätigten Brand handelt. In der Tiefgarage stand ein Pkw in Vollbrand. Unverzüglich wurde auf Alarmstufe B3 erhöht und weitere 5 Feuerwehren nachgefordert. Unter schweren Atemschutz kämpften sich die Feuerwehrmänner durch den dichten Rauch zur Brandstelle. Teilweise...

  • 15.03.15
Lokales
Um 8.00 Uhr brach in einer Wohnung in der Mariahilfstraße ein Feuer aus. Verletzt wurde bei dem Unglück niemand.
2 Bilder

Turbulenter Montag für Feuerwehr

Gleich zwei Brände sorgten zum Wochenstart für Großalarm Mehrere Brände hielten Montagmorgen die Innsbrucker Feuerwehren in Atem. Bereits um 8.00 Uhr wurde in Hötting Alarm gegeben. In der Mariahilfstraße stand eine Wohnung in Brand. Aus bislang unbekannter Ursache waren Teile der Unterkunft in Brand geraten. Da sich zu diesem Zeitpunkt keine Personen in den Räumlichkeiten befanden, kamen auch keine Personen zu Schaden. Die Feuerwehr konnte den Brand rasch unter Kontrolle bringen. Brand...

  • 25.02.15
Lokales
Sehbehinderte Menschen stehen oft vor Hindernissen – Markierungen helfen, diese besser zu erkennen.

"Aufgang ist für Sehbehinderte schlecht gekennzeichnet"

Max Fischer aus Geinberg fordert mehr Sicherheit für Sehbehinderte in der Therme Geinberg. GEINBERG (kat). "Schon im Jahr 2012 habe ich angeregt, den Auf- beziehungsweise Abgang von der Tiefgarage zum Thermenplatz so zu gestalten, dass er für Sehbehinderte gefahrenfrei zu begehen ist", erzählt Max Fischer aus Geinberg. Anlass dafür war ein Sturz von Fischer am Treppenabsatz, den er aufgrund der schlechten beziehungsweise nicht vorhandenen Kennzeichnung nicht verhindern konnte. Es folgte ein...

  • 11.02.15
Politik

Verbindliche Volksbefragungen statt Kaffeehausplauscherl Zukunftskonferenz !

Die Stadt Krems glorifiziert sich im Rahmen der jährlich stattfindenden Zukunftskonferenz immer mit dem Prädikat "Bürgerbeteiligung". Das ist natürlich Nonsens pur. Wenn die Kremser Stadtpolitiker direkte Demokratie forcieren wollen (und das wollen sie nicht), dann sollen sie die Bürger über die Zukunft der Stadt Krems RECHTLICH VERBINDLICH in Form von VOLKSBEFRAGUNGEN abstimmen lassen. Themen gibt es zur Genüge: Landesmuseum, Tiefgarage am Südtirolerplatz, Parkdecks an der Donau,...

  • 10.02.15
  •  1
Wirtschaft
2 Bilder

Wo Kompetenz zur Leidenschaft für Qualität wird, beginnt die Profession der Beschichtungs- und Abdichtungstechnik für den Bautenschutz!

Sehr geehrte Damen und Herren, die Polydensa Beschichtungen GmbH ist ein innovatives Unternehmen das sich auf die Verarbeitung von Spritzfolienabdichtungen spezialisiert hat. Wir bieten Ihnen eine zukunftweisende Technologie die es in dieser Form bisher noch nicht gab. Der Trend geht zum dauerhaften Schutz von Konstruktionen und Bauten, und wird die gängigen Produkte ersetzen. Durch die einzigartigen Eigenschaften nimmt POLYUREA eine überragende Rolle unter den Werkstoffen ein...

  • 02.02.15
  •  1