Räuchern

Beiträge zum Thema Räuchern

Das Räuchern - ein schöner Brauch.
 3

Advent im Burgenland
Adventkalender - 21. Dezember

Rauch-Nächte Die Tage um den Jahreswechsel werden auch als Rauhnächte bezeichnet. Diesen Namen verdanken sie dem Räuchern mit Baumharzen und Pflanzen. Die 12 Nächte um die Jahreswende hießen ursprünglich Rauchnächte. Später kam das "c" abhanden, und der Begriff "Rauhnächte" ging in den Sprachgebrauch ein. Hinsichtlich Zahl und Zeitraumes dieser Rauchnächte gibt es durchaus regionale Unterschiede. Als die vier wichtigsten gelten die Thomasnacht (21.12.), die Christnacht (24.12.), die...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Désirée Tinhof
Die Workshop-Teilnehmerinnen nahmen viel Wissenswertes über das Räuchern mit nach Hause
  3

Gesunde Gemeinde
In Obervellach wurde geräuchert

OBERVELLACH. Die diplomierte Kräuterpädagogin Hana Lerchbaumer vermittelte in einem Workshop - organisiert von FamiliJa - „Räuchern mit heimischen Kräutern“ im Seminarraum des Hotel Pacher viel Wissenswertes über das älteste Ritual der Menschheit. Kräuter und Harze Vom Kennenlernen der heimischen Kräuter und Harze bis zum richtigen Trocknen, und der Wirkung des Räucherns auf Körper, Geist und Seele, gab es für die interessierten Teilnehmerinnen vielfältige Informationen....

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
 2

Gedicht
Raunächte

Raunächte Draußen ist es kalt und finster. Ich räuchre aus um Mitternacht! So spürbar die Nähe von gütigen Engeln. Glühende Kohlen – duftende Kräuter – intensiver Rauch lösen Anhaftendes auf. Riecht es nach Salbei und Weihrauch, wird frei unser Haus. Draußen ist es kalt und finster. www.gerda-mueller-wieser.at

  • Stmk
  • Graz
  • Gerda Müller-Wieser
Annemarie Zobernig zeigte den Teilnehmerinnen Wissenswertes über das Räuchern.
  2

Duftendes Räucherseminar in Erpfendorf

Informationen über Brauchtum und uraltes Wissen ERPFENDORF (gs). Über die mystischen Rauhnächte und das uralte Wissen zu diesem heimischen Brauchtum informierte die Räucher- und Klangexpertin Annemarie Zobernig im Feuerwehrhaus Erpfendorf. Mit duftenden Räuchermischungen und feinen Trommelklängen stimmte sie die Teilnehmerinnen beim Kurs der Erwachsenenschule Kirchdorf auf die Schwellenzeit des Jahres (zwischen 24. Dezember und 6. Jänner) ein.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Susanne Mitterer erntet und mischt ihre Zutaten zum Räuchern selber
  4

Räucher-Rituale
Zaubern mit den Zutaten der Natur

PIESENDORF. Räuchern hat eine lange Tradition und liegt wieder stark im Trend - sei es nur wegen des guten Duftes, der besonderen Rituale oder dem mystischen Aspekt dahinter. Susanne Mitterer ist ausgebildete Praktikerin der Traditionellen Europäischen Heilkunde (TEH) und hat beim Ländlichen Fortbildungsinstitut (LFI) den Lehrgang Kräuterpädagogik besucht. Vor allem aber hat sie viel Wissen von ihrer Oma mitbekommen, die in der Enkelin das Interesse für Kräuter geweckt hat. "Das hat mich immer...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gudrun Dürnberger
Claudia und Hans Dirnberger sind Biobauern und Kräuterspezialisten.
 1   7

Der Zauber der Raunächte

SEEHAM (kle). Der Zauber der Raunächte begleitet uns durch die stillste Zeit des Jahres. Duftende Räucherschälchen und "magische Kräuter" wie Wacholder und Beifuß sollen reinigen und die Wärme der hellen Zeit ins Haus bringen.  AdventmarktClaudia und Hans Dirnberger betreiben in Seeham den Thurerhof. Sie sind nicht nur Biobauern mit Herz und Seele, sondern auch Kräuterkenner. Claudia Dirnberger betreibt neben ihrem riesigen hofeigenen Kräutergarten auch noch den Hofladen, ist ausgebildete...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
  4

Neues Mitglied bei den Innfischern...

Die Niederndorfer INNFISCHER haben ein neues Mitglied... Erster offizieller Auftritt war beim Jahresabschluss Räuchern direkt am Inn... Mal schauen, ob sie nach der Probezeit weiterhin an Vereinsaktivitäten teilnehmen darf...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Reinhard Thrainer Jr.
  2

Vortrag
"Rauhnächte erleben mit Steinblütenessenzen"

Zu den Rauhnächten (24.12.- 5.1.) gibt es viele Rituale, z.B. mit Raum- und Aurasprays. Was ist dir wichtig ? Was liegt dir am Herzen ? Was würde das kommende Jahr vollkommen machen ? Vortrag am Freitag, 23.11.2018 um 19 Uhr. Freie Spende. Anmeldungen bitte im zeitlos - Esoterik, Herzog-Bernhard-Platz 3, 9100 Völkermarkt,0650-7387099.

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • zeitlos - Esoterik
Edith Schipani-Surböck, Bürgermeisterin Karin Gorenzel und Roland Surböck.

Gesunde Gemeinde-Schnupper-Räuchern

WÖLBLING (pa). Die Gesunde Gemeinde Wölbling veranstaltete einen Schnupper-Räucher-Kurs, gehalten von Roland Surböck und Edith Schipani-Surböck, Inhaber der Räuchermanufaktur „Schwingungs.com“, die die interessierten Wölblingerinnen und Wölblinger sowie Bürgerinnen und Bürger aus umliegenden Gemeinden begeisterten. An diesem duftvollen Räucherabend wurden die verschiedenen Arten des Räucherns, die Geschichte und der Brauchtum sowie die richtige Anwendung und Handhabung von Räucherkohle und...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl
Maria Solva Roithinger lässt das alte Ritual des Räucherns wieder aufleben.
  2

Räuchern zu Weihnachten
Mit Räucherungen Harmonie in die eigenen vier Wände bringen

ST.PANTALEON. Das Räuchern von Haus und Hof ist eines der ältesten Rituale und wird besonders zur Weihnachtszeit angewendet. Es dient der Reinigung, soll vor Bösem schützen und Segen und Gesundheit ins Zuhause bringen. Rund um Weihnachten und den zwölf Raunächten die in dieser Zeit liegen, räuchern viele ihr Eigenheim, um mit dem alten Jahr und dem Vergangen abzuschließen und sich auf Neues einzustellen. Die Raunächte gelten als Tage zwischen den Jahren und sind auf den germanischen...

  • Braunau
  • Carola Schwankner
Die Kunst des Räucherns hat eine lange Tradition in verschiedenen Kulturen.

Räucherseminar in Erpfendorf

ERPFENDORF (gs). Einen mystischen, feierlichen und duftenden Räucherabend veranstaltet die Erwachsenenschule (ES) Kirchdorf am 3. Dezember im Feuerwehrhaus Erpfendorf. Ab 19 Uhr informiert die Räucher- und Klangexpertin Annemarie Zobernig über die Bräuche in der Schwellenzeit des Jahres mit den „Rau(c)hnächten“ zwischen dem 24. Dezember und 6. Jänner. Für diese wunderbare Einstimmung auf die Adventszeit kann man sich bei der ES Kirchdorf unter 0664 1750984 (18 bis 22 Uhr) anmelden. Kurskosten...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
<f>Beim Kurs mit Sabina Haslinger</f> wird unter anderem eine eigene Räuchermischung zum Mitnehmen hergestellt.

Kurs
Räuchern mit heimischen Kräutern und Harzen

RIED/TRAUNKREIS. Kurs mit Kräuterpädagogin Sabina Haslinger am 19. November 2018 im Pfarrheim Ried im Traunkreis. RIED/TRK. (wey). Die katholische Frauenbewegung organisiert am Montag, 19. November, um 19 Uhr, einen Kurs zum Thema "Räuchern mit heimischen Kräutern und Harzen". Der Kurs findet im Pfarrheim Ried im Traunkreis statt. Die Leiterin, Kräuterpädagogin Sabina Haslinger, informiert darüber, welche heimischen Räucherpflanzen und Räucherstoffe es gibt. "Was kann ich noch sammeln oder...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer

Räuchervortrag bei Deko´ s Silvia

Gut besucht war ein Vortrag zum Thema „Räuchern“ in den Geschäftsräumen der Firma deko´s Silvia in Friedberg. Anschaulich wurden die vielfältigen Anwendungsgebiete im Haus und im Garten präsentiert. Die Darbietungen fanden großen Anklang. Bei einem Imbiss fanden viele interessante Gespräche statt. Die Ortsleiterin der Steirischen VP Frauen Friedberg, Berta Schneemann, dankte für die zahlreiche Teilnahme und freute sich über die gelungene Veranstaltung. Produkte zum Räuchern sind bei deko´s...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alexander Krausler
Regionales Räucherwissen wird im Erlebnisvortrag von Annemarie Herzog am 5. November im JUFA Fürstenfeld behandelt.

Vortrag
"Alpenländisches regionales Räucherwissen" neu entdecken

FÜRSTENFELD. Der Naturladen Schandor in Fürstenfeld organisiert am Montag, 5. November einen Erlebnisvortrag zum Thema "Alpenländisches regionales Räucherwissen" mit der Referentin Annemarie Herzog um 19 Uhr im JUFA Fürstenfeld. Die Buchautorin und Inhaberin der Räuchermanufaktur in Kärnten referiert über Räucherwissen als Hausmittel für Körper, Geist und Seele. Denn: Räuchern ist keine saisonale Anwendung, die nur in der Zeit um Weihnachten bekannt ist, sondern eine Naturheilmethode, die heute...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer

Alter Brauch
Räuchern, aber richtig: Workshop in Baden

BADEN. Räuchern ist in, gerade in der bevorstehenden dunklen Jahreszeit. Der Herstellung von Räuchermischungen mit heimischen Kräutern widmet sich ein Workshop am Freitag, dem 16. November, von 14 bis 17 Uhr. Es werden auch Tipps zur Räuchertechnik gegeben. Der Workshop findet im Atelier & Imbiss Elfire in der Pergerstraße 10 in Baden statt. Anmeldung bis 9. November unter 0664 88 298 356

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Der Sachschaden an dem Nebengebäude in Moosburg ist teilweise groß
 1   8

Moosburg: Brand beim Speck-Räuchern

Moosburgerin verbrannte sich die Hand. Auch im Gebäude, wo geräuchert wurde, brannte es. MOOSBURG. Heute Vormittag räucherte eine 48-jährige Frau aus Knasweg in einem Nebengebäude auf ihrem Anwesen ca. 40 Kilo Speck. Anscheinend fiel ein Stück Speck in die Räucherschale und begann zu brennen. Also öffnete die Frau den Räucherschrank, doch dabei schlug ihr das Fenster entgegen. Sie versuchte, den Speck aus dem Räucherschrank zu bekommen und dabei verbrannte sie sich die Hand. Flammen griffen -...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Vanessa Pichler

Räuchern - Clearing mit der Kraft der vier Elemente mit Brigitte Koidl

Räuchern ist ein uraltes Ritual und ein fester Bestandteil in allen Kulturen. In unseren Wohn- und Arbeitsräumen herrscht durch Krankheit, Stress, Streit, Trauer… oft „dicke Luft“. Auch an unserer Aura bleibt so einige negative Energie hängen. In diesem Workshop werden uralte und weltweit verbreitete Rituale des Räucherns nähergebracht. Warum räuchern Wann räuchern Wie räuchere ich richtig Durchführen eines Räucherrituals zur persönlichen Reinigung Termin: Samstag, 10.3., 9.00 –...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Verein Kraft für Leben
Räuchern ist ein ganz altes Ritual, das unsere Vorahnen schon gemacht haben.

Vortrag übers Räuchern in Nesselwängle

NESSELWÄNGLE. Der Obst- und Gartenbauverein Nesselwängle lädt am 19. Februar 2018 um 18:30 Uhr zum Vortrag "Räuchern mit heimischen Kräutern"ins Heimatmuseum Tannheim.  Kräuterfee Doris Weirather stellt an diesem Abend verschiedenste Räucherkräuter, deren Wirkungsweisen und ihre Verwendung vor. Zusätzlich kann man sich das Museum anschauen. Paula macht eine Führung mit allen Interessierten. Eintritt ist eine freiwillige Spende für‘s Museum Auf einen interessanten Abend und ganz besonders auf...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman

Räucherworkshop

_Schon seit den Zeiten der Kelten feiern die Menschen am 1. oder 2. Februar ein Jahreskreisfest. Damals hieß es noch Imbolc, heute sagen wir Lichtmess. Die härteste Winterzeit neigt sich dem Ende zu und wir nähern uns der Zeit des Übergangs. Wir nutzen diesen Abend um mit ausgesuchten Kräutern an einem selbstgestalteten Altar zu räuchern. Jetzt, da die Zeit des Umschwungs und des Reinigens ist, widmen wir uns in einem Räucherritual den Fragen, die unser nächstes Jahr bestimmen...

  • Bruck an der Leitha
  • Karina Sperlich

Räucherkurs in Weistrach

Räucherkurs in Weistrach Anmeldung: 0676/9217550 Wann: 30.01.2018 19:00:00 Wo: Sonnenladen, 3351 Weistrach auf Karte anzeigen

  • Amstetten
  • Tamara Albrecht
  2

Räuchernachmittag

Thema:Neujahrsräucherung!!! Wir begrüßen das Neue Jahr mit Loslassen vom Alten,um Frei zu sein für neues. Samstag 13.01.2018 ;15:00 Uhr,2811 Wiesmath Anmeldung & Info: Dagmar Ensle 0699  11 70 56 38 www.institut-jede Wann: 13.01.2018 15:00:00 Wo: Kleinrath, 2811 wiesmath auf Karte anzeigen

  • Wiener Neustadt
  • josef ebner
Andrea Rachensperger ist seit 2011 Kräuterpädagogin.
 1   9

Im neuen Jahr die Sinne wecken

Kräuter, Wurzeln, Harze und Blüten sammeln, trocknen und eigene Räuchermischungen erstellen. "Der Geruchssinn ist einer der ältesten Sinn des Menschen. Düfte steuern unser Empfinden in der Gefühlswelt und haben einen großen Einfluss auf das vegetative Nervensystem", sagt Kräuterpädagogin Andrea Rachensperger aus Schwarzach und streut eine selbst zusammengestellte Räuchermischung auf eine Kupferschale. Sofort strömt der Duft von Äpfeln, Fichte und Salbei durch den Raum. "Räucherstoffe können uns...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Julia Hettegger
Unheil soll durch Räuchern abgewendet werden.
 1   4

Brauchtum zu Silvester

Von wegen nur Feuerwerk und Bleigießen. Silvesterbräuche sind so vielfältig wie die Jahreszeiten. BEZIRK. Wer möchte das nicht, zu Silvester einen Blick in die Zukunft werfen? Beim "Hütelheben" können Einblicke ins neue Jahr gewonnen werden. Unter Hüte werden unterschiedliche Gegenstände versteckt, wie etwa ein Buch für Weisheit, ein Schlüssel für ein neues Haus, ein Kamm für lausige, also schlechte Zeiten, eine Münze für Reichtum, eine Puppe für Babyfreuden. Wird ein Gegenstand dreimal von...

  • Wels & Wels Land
  • Ulrike Ploner
 2  7

Haben die Rauhnächte begonnen!

An 12 Nächten werden die Träume aufgeschrieben, was für je ein Monat Bedeutung hat, im Jahr 2018 Wünsche jedem ein Ruhiges Weihnachts- Fest, und Humorigen feuchten Rutsch ins Jahr 2018

  • Horn
  • sibylle kreuter
  • 11. August 2020 um 09:30
  • Stubaital
  • Stubaital

Waldbaden im Stubaital

Shinrin-yoku heißt auf deutsch “Baden in der Waldluft”, besser bekannt als Waldbaden. Die Naturheilmethode aus Japan regt alle Sinne an und der entspannte Waldaufenthalt ist gut für Körper, Geist und Seele. Programm: Gemeinsames Waldbaden mit Ritualen, Sinneswahrnehmung, Achtsamkeits- und Atemübungen Termine: Dienstag, 04. August – 9:30 – 11:30 Uhr (Klaus Äuele) Dienstag, 11. August – 9:30 – 11:30 Uhr (Neustift) Dienstag, 18. August – 9:30 – 11:30 Uhr (Fulpmes) ...

Räuchern
  3
  • 4. September 2020 um 18:00
  • Jost Mühle
  • Minihof-Liebau

Räuchern mit heimischen Pflanzen

Das Räuchern bietet eine gute Möglichkeit, Räumlichkeiten und Orte… neue Wohnung oder den Übergang in eine neue Lebensphase zu erleichtern. Menschen hinterlassen ihre Geschichte an den Orten, an denen sie leben oder gelebt haben… Im Volksmund spricht man von, dicker Luft oder schlechter Energie. In diesem Kurs lernen sie das Räuchern mit den wichtigsten heimischen Pflanzen kennen, sowie deren Anwendung. Das Räuchern mit heimischen Kräutern wirkt reinigend, schützend und klärend. Ein...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Verein zur Förderung des Naturpark Raab
  • 28. Oktober 2020 um 19:00
  • Verein LebensWandel
  • Karlstetten

Räuchern für den Hausgebrauch

Praxisseminar Seit langer Zeit wird Räuchern in allen Kulturen angewendet zur Reinigung, für naturmedizinische, rituelle und spirituelle Zwecke. • Hintergrund und Geschichte/n zum Räuchern • Räuchern zur energetischen Reinigung des Hauses • Räuchern zur Reinigung der Aura von Mensch und Tier • Räuchermischungen und ihre Wirkung • Tipps zum Räuchern für den Hausgebrauch Begleitung: Leopold Bichler Beitrag: € 20,- Anmeldung: bis 3 Tage vor dem Termin Info:...

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.