Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Tödlicher Radfahrunfall in Nassereith
Radfahrer stürzte und landete im Bachbett

NASSEREITH. Ein 56-jähriger deutscher Urlauber brach am 21.7.2020 gegen 14 Uhr von Imst aus, alleine zu einer Rennradtour auf. Kurz nach 17 Uhr fuhr der Mann in Nassereith auf der Gemeindestraße talwärts. Zur selben Zeit arbeitete ein Einheimischer auf seinem nahe gelegenen Grundstück und nahm plötzlich ein lautes Krachen wahr. Er hielt sofort Nachschau und konnte den verletzten Rennradfahrer im Bachbett liegend (ca. 3 Meter unterhalb der Gemeindestraße) ausfindig machen. Der Zeuge setzte...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
  9

Einsatz im Bezirk
Schwerer Verkehrsunfall in Schwechater Brauhausstraße

SCHWECHAT (les). Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Abend des 23. Juli in der Schwechater Brauhausstraße in Höhe des BILLA-Marktes. Die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Schwechat waren in Windeseile vor Ort und begannen sofort damit, eine eingeklemmte Person aus einem der Autowracks zu befreien. Der Rettungsdienst des Österreichischen Roten Kreuz sorgte für einen raschen Abtransport der verletzten Person. Im zweiten Fahrzeug musste ebenfalls eine verletzte Person von Feuerwehr...

  • Schwechat
  • Markus Leshem
  3

Aufräumarbeiten nach Verkehrsunfällen in Perwang
Auto landet im Garten auf dem Dach

PERWANG.So einen Einsatz hatte die Freiwillige Feuerwehr Perwang auch noch nie.Ein PKW-Lenker kam von der Fahrbahn ab und blieb am Dach in einem Garten liegen! Zum Glück wurde der Fahrer nur leicht verletzt. Die Einsatzkräfte bauten einen Brandschutz sowie eine Beleuchtung auf. Nachdem ein Abschleppunternehmen das Fahrzeug geborgen hatte, konnten alle Mitglieder nach gut zwei Stunden wieder einrücken! Weiters war das Rote Kreuz sowie die Polizei vor Ort. Bereits am Abend zuvor stand die...

  • Braunau
  • Andreas Reindl
In Illmitz kam es zu einem Unfall.

Unfall in Illmitz
PKW kollidierte mit Radfahrern

Im Ortsgebiet von Illmitz kam es im Zuge eines Abbiegevorganges zu einem Zusammenstoß eines PKWs mit zwei Radfahrerinnen, 73 und 52 Jahre alt. ILLMITZ. Die beiden Frauen wurden leicht verletzt, wobei die 73-Jährige mit der Rettung in die Unfallambulanz Frauenkirchen verbracht wurde, wo sie nach kurzer ambulanter Behandlung wieder in häusliche Pflege entlassen werden konnte.

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Die Bergung des Verletzten gestaltete sich schwierig.

Feuerwehr Krumau am Kamp
Mit dem Mountainbike beim Kampsee Thurnberg abgestürzt

Ein Mountainbikerin war am 22. Juli um die Mittagszeit am Rundwanderweg um den Kampsee Thurnberg unterwegs. An einer schmalen Stelle stürzte die Sportlerin mit dem Rad etwa sieben bis acht Meter über steil abfallende Felsen ab. Die Freiwilligen Feuerwehren Krumau am Kamp, Preinreichs und Eisenberg wurden mittels Sirene zu einem herausfordernden Einsatz in die Schattauersiedlung in Krumau alarmiert. Nachdem die Feuerwehrkräfte am Unfallort ankamen, wurde festgestellt, dass eine Person am...

  • Krems
  • Doris Necker
Der Wagen überschlug sich mehrmals in dem Feld, der Lenker wurde leicht verletzt.

2,28 Promille
Lenker landet mit Auto in Getreidefeld

In Marchtrenk hat ein Autolenker im Vollrausch die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Der PKW überschlug sich in ein Feld. MARCHTRENK. Spektakulärer Unfall auf der Paschinger Straße in Marchtrenk: Ein 46-Jähriger aus dem Bezirk war mit seinem Auto nach Oftering unterwegs gewesen, als er in Unterneufahrn auf das Straßenbankett und in einer Linkskurve ins Schleudern geriet. Sein Wagen kam von der Fahrbahn ab, überschlug sich mehrfach in einem nahen Getreidefeld und bleib schließlich auf...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.
  2

Pkw-Lenker schwer verletzt
Crash zwischen Auto und Lkw in Kleinwetzdorf

HELDENBERG (ag). Auf der B 4 zwischen Ziersdorf und Kleinwetzdorf kam ein Autofahrer aus noch unbekannter Ursache nach der dort befindlichen Ampelkreuzung auf die Gegenfahrbahn und kollidierte frontal gegen die rechte Fahrzeugseite des entgegenkommenden Sattelzugfahrzeuges samt Anhänger. Nach dem Zusammenstoß kam der Pkw im gegenüberliegenden Straßengraben zum Stillstand. Pkw-Lenker war eingeklemmtDer Pkw-Lenker wurde durch die vor Ort anwesenden Feuerwehren Großwetzdorf und Großweikersdorf...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Der Lenker wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht.
  6

Unfall am 22. Juli in Großweikersdorf
Auto und LKW krachten zusammen

Am 22. Juli 2020 um 15:53 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Großweikersdorf von Florian Niederösterreich mittels Sirene, Pager und Blaulicht-SMS mit dem Alarmtext „Verkehrsunfall, PKW gegen LKW auf der B4, Kilometer 21,8, eine eingeklemmte Person" alarmiert. GROSSWEIKERSDORF (pa). Auf der Bundesstraße 4 kurz nach der Kreuzung Großwetzdorf bei Kilometer 21,8 waren aus unbestimmter Ursache ein PKW und ein LKW kollidiert. Der Zusammenstoß war so heftig, dass der Fahrzeuglenker des PKW...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Die Polizei muss den Unfall genau untersuchen.

Freizeitunfall mit fahrlässiger Körperverletzung in Jerzens
Freiteitvergnügen endete im Krankenhaus

JERZENS. Am 21.07.2020, gegen 12:50 Uhr, lenkte eine 31-jährige Deutsche, die ihrer 12-jährigen Tochter neben sich mitführte, im Gemeindegebiet von Jerzens ein ausgeliehenes dreirädriges Mountaincart, nach erfolgter Unterweisung über die Benützung und jeweils mit Helmen ausgestattet, auf einer ausgewiesen Down-Hill-Strecke talwärts. Bei einem starken Bremsmanöver im mittleren Streckenbereich und dem gleichzeitigen Auslenken auf eine angrenzende Wiese überschlug sich das Mountaincart, wobei ...

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold
Die Polizei ermittelt die Unfallursache.

Verkehrsunfall mit Eigenverletzung in Tarrenz
Motorradfahrer stürzte ab

TARRENZ. Am 19.07.2020 gegen 17.30 Uhr lenkte ein 25-jähriger Österreicher sein Motorrad von der Maldonalm kommend über einen Steig in Richtung Tarrenz. Bei der Anfahrt in einer Steigung kam er durch einen Fahrfehler von diesem ab, stürzte zusammen mit dem Motorrad rund 10 Meter über einen Hang hinunter und zog sich dabei am linken Knie eine schwer Verletzung zu. Da die Unfallstelle außerhalb des Mobilfunknetzes lag, verbrachte ihn sein Begleiter auf seinem Motorrad in Richtung Tarrenz, bis...

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold
Radweg-Sicherheit: Für diesen neuralgischen Bereich fordert ÖVP-Klubobmann Christoph Fuchs bauliche Verbesserungen.
  2

ÖVP-Forderung
Radweg im Nonntal soll sicherer werden

ÖVP-Klubobmann Christoph Fuchs ortet Gefahrenstelle am Radweg beim Franz-Hinterholzer-Kai. Er  fordert bauliche Verbesserungen.  SALZBURG. An einer zentralen Radwegachse am Franz-Hinterholzer-Kai im Süden der Stadt macht ÖVP-Klubobmann Christoph Fuchs auf das erhöhte Gefahrenpotenzial aufmerksam. Der Radweg aus dem Schulbezirk Nonntal zum Salzachradweg verläuft über die Kreuzung Petersbrunnstraße/Hellbrunner Straße entlang der Südseite des Bezirksgerichts zur Salzach. Speziell beim Einbiegen...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Der Motorradlenker wurde unbestimmten Grades verletzt und in das UKH nach Linz gebracht. Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt.

Asten, St. Florian
Motorradfahrer kollidierte mit Lkw

Montagvormittag stieß ein 67-Jähriger mit seinem Motorrad gegen einen Sattelanhänger und wurde durch die Wucht des Aufpralls in den Straßengraben geschleudert.  ASTEN, ST. FLORIAN. Ein 40-Jähriger fuhr am 20. Juli, gegen 11 Uhr mit seinem Lkw in St. Florian auf der B1 Richtung Linz und ordnete sich bei der Kreuzung B1/Westbahnstraße zum Linksabbiegen ein. Zum gleichen Zeitpunkt fuhr ein 67-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land mit seinem Motorrad ebenfalls auf der B1 aus Asten kommend in...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer

Unfall auf LB 36
Auto kracht gegen Verkehrsschild und überschlägt sich

ZWETTL. Eine 24-jährige Frau aus der Gemeinde Waldenstein (Bezirk GD) lenkte am 21.07.2020 um 11:40 Uhr, angegurtet und mit eingeschaltetem Abblendlicht, ihren PKW auf der LB 36 von Zwettl kommend in Fahrtrichtung Grafenschlag. Bei Straßenkilometer 60,8 kam sie aus unbekannter Ursache in einer langgezogenen Linkskurve von der Fahrbahn ab, stieß mit der Fahrzeugfront gegen das auf dem linken Straßenrand stehende Verkehrszeichen "Überholen verboten" und krachte anschließend gegen die...

  • Zwettl
  • Katrin Pilz
  3

Feuerwehreinsatz
Familiy Van blieb auf A 5 liegen

GAWEINSTAL. So sollte diese Fahrt keinesfalls enden. Der Familiy Van, der Dienstag Nachmittag auf der A5 in Richtung Brünn unterwegs war, blieb fahruntüchtig auf dem Beschleunigungsstreifen liegen. Die Vorderachse des Pkws war gebrochen. Die Autobahnpolizei hatte die Unfallstelle bereits abgesichert als die Feuerwehr Gaweinstal gleich nach der Auffahrt eintraf. Die ausgelaufenen Betriebsmittel mussten gebunden und das Auto mittels Ladekran zur Raststation Schick gebracht werden.

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Militärpfarrer Johannes Peter Schiestl war (wie  hier am Achenpass) stets mit seiner Kawasaki unterwegs, um „seine Soldaten“ an Tirols Grenzübergängen zu besuchen.
 1

Motorradunfall
Militärpfarrer Johannes Peter Schiestl tödlich verunglückt

Es war am späten Montagabend auf der Brennerautobahn bei Mittewald in Südtirol, wo Militärpfarrer Johannes Peter Schiestl auf der Nordspur unter ein Auto krachte. SÜDTIROL (dw). Laut Carabinieri hatte der Biker die Kontrolle über sein Motorrad verloren, stürzte und geriet unter einen SUV. Für ihn kam jede Hilfe zu spät. Er erlag noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen. Viel mit seinem "Feuerstuhl"unterwegs war Militärpfarrer Johannes Peter Schiestl (41), wenn es darum ging, die...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth

Bei Göllersdorf von Straße abgekommen
Alkolenker baute schweren Unfall

Autofahrer kam von der Straße ab, er war alkoholisiert. GÖLLERSDORF. Auf der 1105 zwischen Göllersdorf und Sierndorf kam ein Autofahrer mit seinem Fahrzeug rechts von der Fahrbahn ab, überschlug sich mehrmals, bevor der PKW im Straßengraben zum Stillstand gelangte. Er konnte sich selbst aus dem total beschädigten Fahrzeug befreien. Zeugen auf dem benachbarten Golfplatz Schönborn verständigten die Einsatzkräfte. Das Notarztteam versorgte ihn bevor er mit dem Rettungswagen mit Verletzungen...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Ein 17-Jähriger überschlug sich am 20. Juli mit einem Auto auf der Seestraße in Richtung Kramsach. Der Lenker fuhr mit zu hoher Geschwindigkeit und versuchte einem entgegenkommenden Fahrzeug auszuweichen.
  9

Seestraße
17-Jähriger überschlug sich mit Pkw in Kramsach

Ein 17-jähriger Österreicher überschlug sich am Montag den 20. Juli mit einem Pkw auf der Seestraße im Bereich des Reintaler Sees, als er versuchte einem entgegenkommenden Fahrzeug auszuweichen. Er fuhr, laut eigenen Angaben zu schnell. KRAMSACH (red). Am Montag mittag , den 20. Juli fuhr ein 17-jähriger Einheimischer mit einem Pkw auf der schmalen Seestraße im Bereich des Reintaler Sees in Richtung Kramsach.  Nach eigenen Angaben des 17-Jährigen war er mit überhöhter Geschwindigkeit...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Bei dem Unfall auf der Haller Straße verletzte sich der 21-jährige Innsbrucker unbestimmten Grades.

Polizeimeldung
Kollision zwischen Auto und Motorrad

Auf der Innsbrucker Haller Straße ereignete sich ein Unfall. INNSBRUCK. Am 20.07.2020, gegen 16:10 Uhr, lenkte ein 19-jähriger Österreicher einen Pkw im Stadtgebiet von Innsbruck auf der Haller Straße in Fahrrichtung Westen. Auf der Kreuzung mit der Dörrstraße wollte der Lenker mit seinem Auto umkehren. Dabei kam es zu einer Kollision mit einem 21-jährigen Motorradlenker aus Innsbruck. Der Motorradlenker war auf der Haller Straße in entgegen gesetzter Fahrtrichtung unterwegs und wollte an...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Agnes Czingulszki (acz)
Der 16-jährige Lenker des Mofas erlitt Verletzungen unbestimmten Grades.

Gemmersdorfer Landesstraße
Pkw kollidierte mit Mofa-Lenker

Gestern Abend kam es bei dem Kreisverkehr zu einem Zusammenstoß mit zwei Fahrzeugen. WOLFSBERG. Am Montag, den 20. Juli 2020, gegen 19.50 Uhr lenkte eine 43-jährige Frau aus Völkermarkt ihren Pkw auf der Gemmersdorfer Landesstraße in Richtung Westen. Sie fuhr in den Kreisverkehr ein und stieß gegen das bereits im Kreisverkehr fahrende Mofa, das ein 16-jähriger Bursche aus dem Bezirk Wolfsberg lenkte. Dieser stürzte daraufhin und zog sich Verletzungen unbestimmten Grades zu. Rettungskräfte...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
  4

Schwertberg
17-jähriger Lenker krachte gegen Signalanlage der Donauuferbahn

Ein Autolenker geriet von der Straße ab und kam zwischen den Gleisen der Donauuferbahn zu stehen. Der 17-Jährige wurde ins UKH Linz eingeliefert. SCHWERTBERG. Am Abend des 20. Juli ereignete sich ein Verkehrsunfall: Ein 17-Jähriger aus dem Bezirk Perg war mit seinem Pkw auf der Pergerstraße im Ortsgebiet von Schwertberg Richtung Perg unterwegs. In einer leichten Rechtskurve kam er aufgrund stark überhöhter Geschwindigkeit rechts von der Fahrbahn ab, wie die Polizei berichtet. Der Pkw...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger

Mollram
Scheuende Kuh tötet Landwirtin

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Vor 50 Jahren am 31.07.1970 im Schwarzataler Bezirksboten. Eine relativ harmlose Ursache hatte tragische Folgen. Die 60-jährige Landwirtin Josefa F. aus Mollram ging vergangenen Freitag wie schon so oft in den Stall ihres Anwesens, um die Kühe zu melken. Als sie sich auf eines der schmalen Melkstockerln setzen wollte, verfehlte sie die Sitzfläche und fiel rücklings auf den Stallboden. Die Frau stürzte so unglücklich, dass sie unter der danebenstehenden Kuh zu liegen...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
  2

Tragschrauber-Absturz im Bezirk Wiener Neustadt - Ein Toter

EGGENDORF (APA) - In Eggendorf im Bezirk Wiener Neustadt ist am Montagnachmittag ein Tragschrauber abgestürzt. Zum Unglück kam es gegen 15.30 am Nachmittag. Der Rettungshubschrauber Christophorus 3 war im Einsatz. Nach Angaben von Polizeisprecher Raimund Schwaigerlehner kam dabei der Pilot ums Leben. Die Feuerwehr löschte an Ort und Stelle einen kleineren Flurbrand. Ob weitere Menschen bei dem Vorfall verletzt wurden, war vorerst unklar.

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
  6

Schwerer Unfall
Auto wurde unter Lkw eingeklemmt

ENGERWITZDORF. Um 11.21 Uhr wurde die Feuerwehr Schweinbach gemeinsam mit der Feuerwehr Schmiedgassen per Sirene zu einem Verkehrsunfall auf die Mühlkreisautobahn alarmiert. Mit dem Einsatzstichworten "Pkw gegen Lkw kurz nach Auffahrt Engerwitzdorf Richtung Freistadt" rückte Einsatzleiter Brandinspektor Christoph Meisinger unverzüglich mit vollbesetztem Tanklöschfahrzeug zur Personenrettung aus. Lenker wurde vom Roten Kreuz befreitWährend der Anfahrt wurde der Einsatzort aktualisiert, nach...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Unfall in Langenlebarn, Einsatz für die Kameraden der FF.
  3

Unfall am 17. Juli
Auto krachte gegen Baum

Am 17. Juli wurden die Feuerwehren Langenlebarn und Muckendorf-Wipfing um 13:32 Uhr zu einen Verkehrsunfall alarmiert. Ein Fahrzeug ist aus ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten und gegen einen Baum geprallt. LANGENLEBARN (pa). Am Unfallort angekommen ließ der Einsatzleiter die Unfallstelle absichern und einen Brandschutz aufbauen.... Nachdem die Rettung gemeinsam mit einen Kameraden den Unfalllenker gesichert aus dem Auto halfen, konnten wir mit der Seilwinde des HLF2 das...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.