Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Maximilian, Leopold & Elisabeth haben alle drei die Olympiade erfolgreich gemeistert.
28

Mattersburg Feuerwehr
Oktoberfest der Feuerwehr Mattersburg

Am Samstag lud die Feuerwehr Mattersburg zum Oktoberfest in ihr Feuerwehrhaus ein. Gefeiert wurde unter Einhaltung der aktuellen Covid-19 Verordnung. MATTERSBURG. Am Samstag, den 25. September, wurde das Oktoberfest im Mattersburger Feuerwehrhaus gefeiert. Dabei wurde an wirklich alles gedacht, was zu einem typisch-traditionellen Oktoberfest gehört. Neben Weißtwürsten, frische Brezen und Bier gab es auch andere köstlichen Speisen und Getränke. Tolle StimmungFür musikalische Unterhaltung sorgte...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Jennifer Flechl
Gerald Buder, Dr. Christoph Jordan, Johann Schellenbacher, Manfred Ebenführer, Alois Hochholzer, Markus Zulehner, Erich Wenighofer und Harald Riemer
16

Eine Ära geht zu Ende
30 Jahre Kommandant der Betriebsfeuerwehr Busatis

Manfred Ebenführer übergibt nach 30 Jahren als Kommandant der Betriebsfeuerwehr Busatis an Markus Zulehner. PURGSTALL. Drei Jahrzehnte war Manfred Ebenführer der Kommandant der Betriebsfeuerwehr Busatis. Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung übergab er das Amt an Markus Zulehner. "1975 schloss ich die Lehre zum Maschinenschlosser in der Busatis ab. Fünf Jahre später wurde ich dann Mitglied der Betriebsfeuerwehr und ab 1991 sogar Kommandant derselbigen", erzählt Manfred Ebenführer....

  • Scheibbs
  • Simon Glösl
O'zapft is! Das Bierfass des Franz Joseph Bräu's wurde im Beisein von Stadtpfarrer Franz Brei, Bürgermeister Reinhard Deutsch und Bezirkshauptmann Stellvertreter Harald Dunkl angezapft.
33

Frühschoppen
Feuerwehr Jennersdorf feierte 135-jähriges Bestehen

JENNERSDORF. Sonntag Früh versammelten sich die ersten Zuschauer in freudiger Erwartung auf die bevorstehende Festlichkeit: 135 Jahre Freiwillige Feuerwehr Jennersdorf inklusive Ehrungen und Bieranstich. Abmarsch Um 9 Uhr marschierte die Stadtkapelle von der Volksschule ab Richtung Kirche, wo der Gottesdienst stattfand. Danach versammelte sich die Gesellschaft samt Feuerwehren aus sämtlichen Ortschaften des Bezirkes, Rotes Kreuz, Stadtpfarrer Franz Brei, Bürgermeister Reinhard Deutsch und...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Sarah Treiber
In der Halle herrschte ein Gedränge wie eh und je
5

Comeback nach eineinhalb Jahren.
FF-Fetzenmarkt in Rassach

Nach eineinhalb Jahren Pause gab es am vergangenen Sonntag wieder den Fetzenmarkt der Freiwilligen Feuerwehr in Rassach. Allerdings mit einem etwas anderen Ablauf als gewohnt. „Wir mussten ein Präventivkonzept bei der Bezirkshauptmannschaft einreichen“, verriet HBI Ernst Ninaus, dass die Zutrittsregeln ganz klar nach Corona ausgerichtet waren. Soll heißen: Alle Besucher mussten ein 3-G-Attest vorlegen und sich beim Eingang legitimieren. Erst damit gab es das grüne Armband für den Innenraum. Der...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Gerhard Langmann
Die Jugendlichen mit den Jugendbetreuern und Kommandant Koch

FF Traberg
Übergabe der Jugendleistungsabzeichen

7 Jugendliche haben das Leistungsabzeichen in Bronze  erworben. Die Übergabe erfolgte bei der Abschlussveranstaltung betreffend die Segnung des neuen TLF. Kommandant Koch Josef  gratulierte den Jugendlichen und bedankte sich bei den Jugendbetreuern Johanna Grüner und Markus Gaisbauer für ihren Einsatz.

  • Urfahr-Umgebung
  • Bernhard Atzmüller

Polizeimeldung Bezirk Braunau
Auto prallt gegen Haus und fängt Feuer

Ein 67-Jähriger fuhr mit seinem Wagen gegen die Hauswand, woraufhin das Auto zu brennen begann. BEZIRK BRAUNAU. Am 26. September 2021 gegen 16.30 wollte ein 67-Jähriger aus dem Bezirk einen Freund besuchen. Bei dem Versuch, sein Auto zu starten fuhr der Mann aus bisher unbekannter Ursache gegen die Wand des Hauses und gab dann im Leerlauf Vollgas. Der Motor begann vermutlich wegen starker Hitzeentwicklung zu rauchen und fing anschließend Feuer. Wegen des Lärms wurde der 32-jährige Sohn des...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
3

PKW rammte Aixam

In der Nacht von 25. auf 26. September rammte ein PKW im Kreuzungsbereich Burgerstraße/ Ungarnstraße in Großpetersdorf ein Aixam. Die Feuerwehr Großpetersdorf rückte rasch zur Unfallstelle aus. Mittels Kran wurde das Fahrzeug von der Fahrbahn entfernt. Verletzt wurde zum Glück niemand.

  • Bgld
  • Oberwart
  • Oliver Class
8

Feuerwehr nutzt Inspektion für Übung in neuer Wohnhausanlage

Für die Feuerwehr Loretto war es vergangenen Freitag wieder so weit. Der zuständige Abschnittsfeuerwehrkommandant ABI Franz Nechansky führte die Inspektion im Sinne des burgenländischen Feuerwehrgesetzes durch. LORETTO. Feuerwehrkommandant Oberbrandinspektor Stefan Berger durfte zur diesjährigen Inspektion Bürgermeister Markus Nitzky und Abschnittsfeuerwehrkommandant ABI Franz Nechansky begrüßen. Die Einsatzübung Für die Übung wurde ein Brand in einer Wohnung im ersten Stock mit Menschenrettung...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Feuerwehr Loretto
1 28

Impressionen ...
Bauernmarkt mit Erntedank in Sulz / Wienerwald 25.9.2021

WIENERWALD - FEST am 25. & 26.9.2021 Es gab ein großes Angebot am Bauernmarkt rund um die Kirche. Die Feuerwehr Sulz kontrollierte bei den Eingängen vorbildlich den gültigen 3G Nachweis. Archiv: © Robert Rieger Fotos: © Robert Rieger Photography © Circus & Entertainment Pics by Robert Rieger

  • Mödling
  • Robert Rieger
4

Waldneukirchen
Feuerwehr wurde zum Heckenbrand gerufen

WALDNEUKIRCHEN. Am Samstag, 25. September um 15:12 wurde die Freiwillige Feuerwehr Waldneukirchen und Steinersdorf zu einem Heckenbrand in der Waldsiedlung alarmiert. Anrainer bekämpften beim Eintreffen der Feuerwehr den Brand bereits mit Feuerlöschern. So war dieser mit einen C-Rohr schnell gelöscht und das Ausbreiten auf einen größeren Teil der Hecke konnte verhindert werden. Anschließend wurde der betroffene Bereich noch mit der Wärmebildkamera kontrolliert. Nach ca. 1 Stunde konnten die...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Großbrand in Stanz bei Landeck: Die Brandursache ist derzeit noch unklar. 220 Feuerwehrleute aus dem Großraum Landeck standen im Löscheinsatz.
Video 13

Polizeimeldung
Feuerwehr-Großeinsatz bei Brand auf Bauernhof in Stanz

STANZ. Ein Wirtschaftsgebäude ist in der Gemeinde Stanz in der Nacht auf Samstag in Vollbrand geraten. Das Feuer griff auch auf ein Wohnhaus über. An beiden betroffen Gebäuden entstand laut Polizei ein Totalschaden. Die Feuerwehren aus dem Großraum Landeck standen mit 220 Feuerwehrleuten und 35 Fahrzeugen im Löscheinsatz. Die Brandursache ist derzeit noch unklar. Brand in Stanz bei Landeck Am 25. September 2021, um 03:50 Uhr kam es in Stanz bei Landeck zum Brand eines Wirtschaftsgebäudes. Beim...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Die neuen "Fachberater für Suchaktionen" sind Mike Kurta, Marc Kurta, René Aicher und Jochen Fasching (von links).

Die ersten mit Ausbildung
Mogersdorfer Feuerwehrleute fürs Suchen trainiert

Vier Mitglieder der Feuerwehr Mogersdorf-Ort haben sich zu "Fachberatern für Suchaktionen" ausbilden lassen. Sie unterstützen Einsatzleiter, wenn es darum geht, vermisste Personen zu finden. Kommandant Mike Kurta, sein Stellvertreter Jochen Fasching, Marc Kurta und René Aicher sind die ersten Feuerwehrmänner im Bezirk Jennersdorf, die die Such-Ausbildung abgeschlossen haben. Basis war das Ausbildungsprogramm der Plattform feuerwehr-innovativ.at, die vom Sulzer Christian Dozcekal entwickelt...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Wasserrohrbruch in der Innerkoflerstraße.
Video 4

IKB (Bildergalerie)
Wassertransportleitung in der Innerkoflerstraße gebrochen

INNSBRUCK. Ein Rohrbruch einer Transportleitung in der Innerkoflerstraße hat zu einer Absenkung des Grundwassers geführt. Der Rohrbruch bei dem 500er-Wasserrohr wurde zwischenzeitlich behoben und die Wasserversorgung wieder hergestellt. . TrinkwasserVereinzelt kann es in manchen Haushalten zu einer Beeinträchigung des Wassers aus den Leitungen kommen. Die IKB bittet in solchen Fällen, das Wasser einige Augenblicke rinnen zu lassen, bis die Luftblasen verschwunden sind und das Wasser seine...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
4

Feuerwehreinsatz
Aufräumarbeiten nach Verkehrsunfall in Ternberg

TERNBERG. Die Freiwillige Feuerwehr Ternberg wurde am Freitag, 24. September um 13:30 Uhr von der Landeswarnzentrale zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall alarmiert. Vier PKW in Unfall verwickelt Auf der Eisenbundesstraße kollidierten aus bisher unbekannter Ursache vier Pkw miteinander. Eine Person wurde dabei unbestimmten Grades verletzt und ins Pyhrn Eisenwurzen Klinikum transportiert. Nach der Freigabe durch die Polizei wurden Ausgeflossene Betriebsflüssigkeiten mittels Ölbindemittel...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Ehrung der Feuerwehr für Richard Brauneis (liegend): Josef Angelmayer, Bezirkskurat Pius, Emil Scavnicar, Stefan Viktorin-Pomper, Wolfgang Huber, PDL Shajen Prohaska

Ehrung
70 Jahre bei der Betriebsfeuerwehr des Stifts

KLOSTERNEUBURG.  Eine Delegation der Feuerwehr kam ins Pflege- und Betreuungszentrum Klosterneuburg um Richard Brauneis anlässlich seiner 70jährigen Mitgliedschaft bei der Betriebsfeuerwehr des Stifts Klosterneuburg zu ehren.

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
In Ferlach kam es zu einem schweren Verkehrsunfall.

Hubschrauber stand im Einsatz
Schwerer Verkehrsunfall in Ferlach

Auf der Rosentalstraße in Ferlach kam es heute Vormittag zu einem schweren Verkehrsunfall. Heute um 10:47 Uhr wurden die Feuerwehren Ferlach, Kirschentheuer und Kappel an der Drau zu einem schweren Verkehrsunfall mitten in Ferlach alarmiert. Auf einer Kreuzung kollidierten zwei Fahrzeuge, wobei eines davon in ein Drittes geschleudert wurde und am Dach liegen blieb. Aus den Fahrzeugen wurden mehrere leicht verletzte Personen dem Roten Kreuz übergeben. Die Person, die sich im am Dach liegenden...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • David Hofer
Christian Holzer, Alois Zaussinger, Kurt Knoth, Gabi Kyncl, Rudolf Bartsch, Daniel Haimböck, Andreas Scheuer, Günter Schnötzinger
9

Dietersdorf wählte neuen FF-Kommandant Stellvertreter
Rudolf Bartsch war 47 Jahre Feuerwehrmann

Die Feuerwehr Dietersdorf wählte einen neuen Kommandant Stellvertreter, weil Rudolf Bartsch nach 47 Jahren mit 65 Jahren in die Reserve übertrat. DIETERSDORF. "Das ist nicht selbstverständlich, dass sich jemand 47 Jahre in den Dienst der Freiwilligkeit stellt", sprach Bezirksfeuerwehrkommandant Alois Zaussinger seinen Dank an Rudolf Bartsch aus. Das Ausscheiden aufgrund des Alters machte eine Neuwahl des Kommandant-Stellvertreters erforderlich. Einstimmig wurde Daniel Haimböck gewählt. Der...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
BI Josef Koseak, LM Gregor F. Waltl, Dr. Thomas Hirsch, Dr. Markus Wippel und OLM Alexander Postl

Leutschach
Wichtige Kooperation mit Leutschacher Ärzten

Immer wieder und auch immer öfter werden die Feuerwehren zu medizinischen Notfällen gerufen. Bis die Rettung oder der Notarzt da ist, kann es dauern. In Leutschach will man diese lebensrettende Lücke nun schließen. "Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen", "laufende Reanimation", "Menschenrettung" oder auch "Wohnungsbrand" - mit solchen sogenannten Alarmstichwörtern werden die heimischen Florianis als "Spezialisten für alles" vermehrt auch zu medizinischen Notfällen alarmiert und sind dabei...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Fotos: FF Gaflenz
3

Feuerwehreinsatz
Mehrere Feuerwehren bei Küchenbrand in Gaflenz im Einsatz

"Brand Wohnhaus in Neudorf, Rauch im Keller...!", so die Einsatzmeldung am Freitagmorgen, 23.September um 06:30 Uhr für die Feuerwehren Gaflenz, Lindau-Neudorf und Weyer, die mittels Sirene alarmiert wurden. GAFLENZ. Innerhalb kürzester Zeit trafen die ersten Kräfte der Freiwillige Feuerwehr Lindau-Neudorf beim Brandobjekt, welches sich in der Nähe des Feuerwehrhauses befindet, ein. Beim Eintreffen kam es bereits zu einer massiven Rauchentwicklung im ebenerdigen Kellergeschoß. Zum Glück konnte...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
3

Feuerwehr Schattleiten
Feuerlöscherüberprüfung beim Gasthaus Sternwirt

Im Ernstfall kann mit einem funktionierenden Feuerlöscher ein Brand in der Entstehung gelöscht oder zumindest eingedämmt werden. Dadurch können Personen und Sachwerte geschützt werden. Damit ein Feuerlöscher im Ernstfall verlässlich funktioniert, muss dieser alle 2 Jahre von einer Fachfirma überprüft werden. TERNBERG. Gelegenheit dazu haben Sie am Samstag, den 02. Oktober 2021 von 8:00 bis 12:00 Uhr beim Gasthaus Sternwirt in Ternberg. Die Freiwillige Feuerwehr Schattleiten führt gemeinsam mit...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
1 24

Der Schaden ist enorm ...
48 Stunden nach dem Großbrand in Traiskirchen 23.9.2021

Die Einsatzkräfte haben 2 Tage lang Großartiges geleistet 👍👍 48 Stunden zuvor: Am frühen Nachmittag des 21.9. breiteten sich stinkende und riesige Rauchschwaden über Wienersdorf / Traiskirchen aus. Als der Rauch über meinen Balkon zog, der aus Richtung Semperit kam, wurde ich aufmerksam. Fast zeitgleich wurde im Unterabschnitt Traiskirchen ( Traiskirchen, Möllersdorf, Wienersdorf, Tribuswinkel, Oeynhausen und Pfaffstätten ) Alarm ausgelöst. Mit der Kamera bewaffnet machte ich mich sofort auf...

  • Baden
  • Robert Rieger
Im Bereich der Schwaighofbrücke war laut angaben der Feuerwehr eine etwa 50 Meter lange Ölspur zu binden.
2

B 166
Öleinsatz für die Feuerwehr Abtenau

Die Freiwillige Feuerwehr Abtenau wurde vor kurzem zu einem Öleinsatz auf der B166 alarmiert. ABTENAU. Im Bereich der Schwaighofbrücke war laut angaben der Feuerwehr eine etwa 50 Meter lange Ölspur zu binden. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle ab und band den Treibstoff mit Ölbindemittel. Danach wurde die "Achtung Ölspur" Tafel aufgestellt. Nach einer halben Stunde war der Einsatz beendet und die Feuerwehr rückte wieder ein. >>>Mehr News aus dem Tennengau lesen Sie hier.

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Granatenfund im Zellersee durch Taucher der Wasserrettung und Feuerwehr Zell am See.
5

Granatenfund im Zellersee
Fund eines Relikts aus dem Zweiten Weltkrieg

Gestern Vormittag wurde ein Relikt vom zweiten Weltkrieg aus dem Zellersee geborgen – eine Wurfgranate. Der Entminungsdienst des Bundesheeres nahm die Bergung vor. ZELL AM SEE. Das Kriegsrelikt aus dem zweiten Weltkrieg wurde eher zufällig entdeckt. Bei der Seereinigung am Wochenende haben Taucher der Feuerwehr Zell am See und der dortige Samariterbund die Granate entdeckt. Entminungsdienst barg GranateGestern Vormittag hat der Entminungsdienst des Bundesheeres die Bergung vorgenommen. Das...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sarah Braun
Ehrenbrandrat Leopold Lenz (5. von links), ließ sich nicht mehr zur Wahl aufstellen und ist aus der Funktion des Abschnittsfeuerwehrkommandanten, ausgeschieden.
4

St. Pölten
Ehrenzeichen für langjährige Mitglieder der Feuerwehr

Im Zuge des Abschnittsfeuerwehrtages wurden insgesamt 53 Feuerwehrmänner für ihre 25-, 40-, 50-, 60- und 70- jährige Tätigkeit geehrt. ST. PÖLTEN. Auch Funktionäre wurden geehrt, die durch die Wahl im Jänner aus ihrer Funktion ausgeschieden sind und die Funktionäre der neuen Periode am AFT wurden ernannt. Die Verleihung, für alle die heuer ein Jubiläum haben, findet am 27. Oktober wieder in gewohnter Form im Rathaus statt. 25-jährige Mitgliedschaft Löschmeister Stefan Cizek, Hauptlöschmeister...

  • St. Pölten
  • Birgit Schmatz

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 2. Oktober 2021 um 18:00
  • Feuerwehr
  • Schattendorf

Lange Nacht der Museen

Die über 130-jährige Geschichte der Ortsfeuerwehr wird im Traditionsraum mit zahlreichen Exponaten wie Urkunden, Fahnen, alten Uniformen und Helmen, einem historischen Spritzenwagen und der ersten Motorpumpe abgebildet. Ausstellung (von 18.00 bis 01.00 Uhr) Die zahlreichen Exponate wie Urkunden, Fahnen, alte Uniformen und Helme, ein historischer Spritzenwagen und die erste Motorpumpe können besichtigt werden. Feuerwehr einst und jetzt (um 19.00 Uhr und um 21.00 Uhr) Bei den Führungen wird der...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.