Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Kommandant-Stellvertreter Alfred Wichtl, Kommandant Friedrich Platz, Bürgermeister Mag. Roland Weber, Verwalter Hermann Dommaier-Bachl

Feuerwehr Großnondorf
Neuer Kommandant Stellvertreter gewählt

Alfred Wichtl ist neuer stellvertretender Kommandant der Feuerwehr Großnondorf. GROSSNONDORF. Im Frühjahr (22. April 2020) verlor die Freiwillige Feuerwehr Großnondorf (Gemeinde Guntersdorf) ihren Kommandanten Stellvertreter, Kamerad und Freund Johann Weber. Aus diesem Grund wurden die Kameraden in einer Versammlung zur Wahl eines neuen Kommandanten Stellvertreters eingeladen. Unter Vorsitz des Bürgermeisters Roland Weber wählten die Mitglieder einen neuen Stellvertreter. Alfred Wichtl wurde...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
  7

FF Schärding
Jugendlager in Zeiten von Corona

Die Jugendgruppe der FF Schärding veranstaltete am ersten Wochenende in den Sommerferien ein internes Jugendlager am ATSV-Union Gelände. SCHÄRDING (ebd). Am Programm standen  Spiel, Spaß und Freude. Nichtsdestotrotz wurden auch die gesetzlichen Corona-Maßnahmen nicht außer Acht gelassen. So wurde täglich die Temperatur der Nachwuchs-Florianis gemessen. Zudem wurden statt geplant zwei Zelten ein drittes Zelt aufgeschlagen, um in der Nacht die Abstände einhalten zu können. "Am ersten Abend...

  • Schärding
  • David Ebner
Kameraden haben das Öl gebunden, die Polizei hat den Verkehr geregelt.
  7

Einsatz am 27. Juli
Traktor verliert 160 Liter Öl

Am 27. Juli 2020 um 8:15 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Großweikersdorf von Florian Niederösterreich mittels Pager und Blaulicht-SMS mit dem Alarmtext "Fahrzeugbergung, auf der LB4, auf Höhe der Tankstelle, ein Traktor" alarmiert. GROSSWEIKERSDORF (pa). Im morgendlichen Frühverkehr platze auf der B4 bei einem Traktor eine Hydraulikleitung, wodurch auf einer Strecke von rund einem Kilometer ca. 160 Liter Hydrauliköl ausflossen. Erst nachdem das landwirtschaftliche Fahrzeug mitten auf der...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
  3

FF Statzendorf beübt Sonderpumpe des NÖ Landesfeuerwehrverbandes

STATZENDORF. In den vergangenen zwei Wochen fanden insgesamt vier Termine für die Beübung der Sonderpumpe SPA 200 statt. Aufgabe dabei war es, aufgrund der derzeitigen Situation so kleine Gruppen wie möglich zu bilden, um den Abstand im Freien einzuhalten. Der Noppenbach wurde kurzerhand mit einer mobilen Saugstelle aufgestaut, damit ausreichend Wasser zur Verfügung stand. Rasch konnte man den Betrieb mit der Sonderpumpe aufnehmen. Die Förderleistung beträgt zweihundert Kubikmeter pro Stunde....

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl

Wiesenfeld: Kalb fiel in Grube

Die Wiesenfelder Silberhelme wurden zu einer Tierrettung nach Traisenort gerufen. Die Erkundung am Einsatzort ergab, das ein Kalb in eine ein Quadratmeter kleine Grube gefallen war und sich nicht mehr selbständig befreien konnte. Das Kalb wurde mittels Bandschlinge durch die Mitglieder der Feuerwehr aus dieser schwierigen Lage herausgezogen.

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
In der Hoferstraße
  6

Feuerwehren sind ausgelastet
Schweres Umwetter über Ramsau

Feuerwehren sind ausgelastet: An vier Orten tobt das Hochwasser RAMSAU. Die Straßen füllen sich mit Wasser und auch die Häuser bleiben nicht von den übergehenden Bächen durch Hagel, Regen und Sturm verschont. Zuerst wird die FF Ramsau in die Hoferstraße alarmiert: Sechs Keller stehen unter Wasser. Da es auch zu Alarmierungen in der Berggasse, der Kellergasse und Unterdörfl kam, ist die Anzahl der Einsätze für die FF-Ramsau nicht mehr bewältigbar, sodass die FF-Hainfeld nachalarmiert...

  • Lilienfeld
  • Sara Handl

Unterstützung der Feuerwehr durch die Raika Mistelbach

MISTELBACH. Die renovierte Atemschutzwerkstatt wurde heuer offiziell in Betrieb genommen. Den zuständigen Sachbearbeitern steht seither wieder eine Werkstatt am neuesten Stand der Technik für die verschiedensten Überprüfungen zur Verfügung. Das Herzstück der Atemschutzwerkstatt ist der neu angeschaffte Atemschutzprüfstand. Mit diesem Prüfstand können die gesetzlich vorgeschriebenen Überprüfungen direkt im Feuerwehrhaus Mistelbach durchgeführt werden. Um die Überprüfungen möglichst...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft

Waldbrandübung in Burgkirchen
„Brand aus“ nach zweistündigem Einsatz

60 Mann kämpften gegen einen Waldbrand an. Die Übung verlief erfolgreich.   BURGKIRCHEN. Die zunehmende Trockenheit der vergangenen Jahre, bedeutet eine steigende Brandgefahr in unseren Wäldern und erfordert daher höchste Einsatzbereitschaft vonseiten der Feuerwehr. Waldbrände sind oft fernab der Löschwasservorräte und somit eine logistische Herausforderung für Feuerwehren. Die Gemeinde Burgkirchen besitzt mit rund 14 Quadratkilometern Waldfläche einen großen Anteil am Lachforst und um...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Bei dem schweren Verkehrsunfall im Landecker Tunnel mit drei beteiligten Fahrzeugen wurden sechs Personen verletzt.
  7

Polizeimeldung
Unfall im Landecker Tunnel forderte sechs Verletzte

FLIEß. Auf der A12 Inntalautobahn ereignete sich am Sonntagnachmittag im Landecker Tunnel ein schwerer Verkehrsunfall. Drei Fahrzeuge waren darin verwickelt, sechs Personen wurden verletzt. Der Tunnel war rund dreieinhalb Stunden gesperrt. Verkehrsunfall mit Personenschaden im Landecker Tunnel Am 26. Juli 2020 gegen 14:28 Uhr lenkte ein 53-jähriger Deutscher seinen PKW mit dem Wohnanhänger von der Inntalautobahn kommend in südliche Richtung durch den Landecker Tunnel. Hinter diesem Fahrzeug...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Der Sturm brachte in Kirchbichl einige Bäume zum Erliegen, wo die Feuerwehr rasch zum Einsatzort eilte.
  5

Einsatz
Sturm brachte Bäume in Kirchbichl zum Erliegen

Feuerwehr rückte nach Sturm im Tiroler Unterland zum Einsatz in Kirchbichl aus.  KIRCHBICHL, BEZIRK KUFSTEIN (red). Dunkle Wolken zogen Sonntag, den 26. Juli abends über das Tiroler Unterland. Ein heftiger Sturm brachte auch einige Bäume im Bezirk Kufstein zum Erliegen. In Kirchbichl war die Feuerwehr zur Beseitigung eines Hindernisses am Verkehrsweg rasch zur Stelle.  Aktuelle Nachrichten aus dem Bezirk Kufstein finden Sie hier. Corona-Erkrankter besuchte Wörgler...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Führungswechsel: Christian Mauracher und Stefan Grill lösten Walter Graf und Peter Lechner in der Wehrführung ab.

Hönigsberg
Neues Kommando bei der Betriebsfeuerwehr

Nach coronabedingter  Verschiebung konnte am vergangenen Samstag die Wehrversammlung der Betriebsfeuerwehr Voestalpine Böhler Bleche mit Ersatzwahl im Rüsthaus Hönigsberg durchgeführt werden.  Nach den Berichten des Kommandanten Walter Graf und der Sonderbeauftragten wurden zahlreiche Ehrungen vorgenommen, allen voran Lothar Braidt und Helmut Apl, die für 60jährige verdienstvolle Tätigkeit im Feuerwehrwesen ausgezeichnet wurden. Anschließend an die Auszeichnungen übernahm Gerhard Asinger...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Einer der beiden Huskys musste aus dem Pool gerettet werden.
  2

Kuchl
Husky konnte aus Pool gerettet werden

Alarm bei  der Feuerwehr Kuchl: "Tierrettung - Hund droht zu ertrinken " in der Nähe der neuen Mittelschule. KUCHL. Ein Husky war in einem privaten Swimming-Pool ins Wasser gefallen und lehnte ziemlich erschöpft am Poolrand. Heraußen stand daneben ein weiterer Husky und zeigte deutliche Anzeichen einer Schutzaggression. Er bellte die Einsatzkräfte scharf an, fletschte die Zähne und wollte damit seinen Leidens- und Rudelsgenossen schützen. Hunde wurden beruhigt In Absprache mit der...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
 1   2

Verkehrsunfall
Blechschaden in Ternitz

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Am 25.Juli wurde die Feuerwehr Ternitz-Rohrbach zu einem Verkehrsunfall auf die Bundestraße 26 gerufen. Im Bereich der Südbahnunterführung Rohrbach, kam es zu einem Zusammenstoß zweier Personenkraftwagen. Verletzt wurde zum Glück niemand. Ein Pkw konnte den Unfallort selbständig verlassen, das zweite Fahrzeug wurde mittels Muskelkraft von den Einsatzkräften, auf einen naheliegenden Parkplatz geschoben. Des Weiteren wurde die Straße gereinigt und der Einsatz konnte nach...

  • Neunkirchen
  • Gerhard Zwinz
  6

Feuerwehreinsatz
Heftiges Unwetter forderte Feuerwehren im Ennstal

Am Freitagnachmittag, 24. Juli zog ein schweres Unwetter über Teile von Gaflenz, welches zu mehreren Einsätzen führte. GAFLENZ. Zu Beginn wurde der Kommandant der FF Gaflenz Christoph Hochpöchler noch telefonisch um Unterstützung mit einer Tauchpumpe angerufen. Doch bereits am Weg ins Feuerwehrhaus erreichten ihn weitere Hilfeansuchen, worauf Sirenenalarm für die FF Gaflenz ausgelöst wurde. Insgesamt neun Einsatzadressen mussten in weiterer Folge bearbeitet werden, wobei die Palette von...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Die Feuerwehr Rohrendorf sorgte nach einem intensiven Einsatz wieder für freie Fahrt auf der B35.

Gemeinde Rohrendorf
Schwerer Vehrkersunfall mit fünf Fahrzeugen

ROHRENDORF. Eine 53-Jährige aus dem Bezirk Krems-Land lenkte einen Pkw auf der B 35 aus Richtung Gedersdorf kommend in Richtung Rohrendorf. Dahinter fuhr ein 31-Jähriger. Der nachkommende Pkw von einem 26-jährigen St. Pöltner prallte gehen das vordere Heck. Dadurch wurde der Pkw auf den davor fahrenden Pkw der 53-Jährigen geschleudert. Einer dieser Pkw landete dadurch in einen entgegenkommenden Pkw, gelenkt von einer 75-jährigen Kremserin. Durch den Unfall wurde die 75-jährige unbestimmten...

  • Krems
  • Doris Necker
  3

FF ST. OSWALD
Neues Löschfahrzeug in Dienst gestellt

ST. OSWALD. Am 17. Juli wurde das Löschfahrzeug-Allrad-Logistik (LFA-L), hergestellt von der Firma Seiwald Karosseriebau, als neuester Bestandteil der Freiwilligen Feuerwehr St. Oswald bei Freistadt in Dienst gestellt. Es ersetzt somit des kürzlich veräußerte alte LFA. Im Zuge der Schlagkraft-Erhaltung einer jeden Feuerwehr ist es unerlässlich, sich den stetig ändernden Anforderungen an Mannschaft und Gerät anzupassen. Einer der Gründe für das LFA-L ist seine modulare Verwendbarkeit, also die...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
  2

Schadstoffaustritt von Lkw erfordert Einsatz der FF Statzendorf

ROTTERSDORF. Die Freiwillige Feuerwehr Statzendorf wurde gestern um die Mittagszeit zu einem Schadstoffeinsatz nach Rottersdorf alarmiert. Unverzüglich rückte das Hilfeleistungs- und Mannschaftstransportfahrzeug zum Einsatzort aus. Bei der Erkundung durch den Einsatzleiter wurde festgestellt, das es sich um einen technischen Defekt bei einem Lastkraftwagen handelt. Betriebsmittel flossen aus und drohten, in das Erdreich einzudringen. Rasch wurde Ölbindemittel auf die Schadstelle aufgebracht. ...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl

Der Storch ist gelandet!

Am 20. Juli 2020 ist der Storch bei unserem Feuerwehrkameraden Lessnigg Thomas und seiner Margit aus Merkenbrechts gelandet und hat ein 3130 Gramm schweres und 50 cm großes "Päckchen" namens Felix vorbei gebracht. Die Kameraden der Feuerwehr Hollenstein gratulieren recht herzlich!

  • Zwettl
  • Martin Maier

Der Storch ist gelandet!

Am 20. Juli 2020 ist der Storch bei unserem Feuerwehrkameraden Lessnigg Thomas und seiner Margit gelandet und hat ein 3130 Gramm schweres und 50 cm großes "Päckchen" namens Felix vorbei gebracht. Die Kameraden der Feuerwehr Hollenstein gratulieren recht herzlich!

  • Gmünd
  • Martin Maier
  3

Aufräumarbeiten nach Verkehrsunfällen in Perwang
Auto landet im Garten auf dem Dach

PERWANG.So einen Einsatz hatte die Freiwillige Feuerwehr Perwang auch noch nie.Ein PKW-Lenker kam von der Fahrbahn ab und blieb am Dach in einem Garten liegen! Zum Glück wurde der Fahrer nur leicht verletzt. Die Einsatzkräfte bauten einen Brandschutz sowie eine Beleuchtung auf. Nachdem ein Abschleppunternehmen das Fahrzeug geborgen hatte, konnten alle Mitglieder nach gut zwei Stunden wieder einrücken! Weiters war das Rote Kreuz sowie die Polizei vor Ort. Bereits am Abend zuvor stand die...

  • Braunau
  • Andreas Reindl
Die Einsatzkräfte haben eine Suchaktion gestartet.

Zeugenaufruf
Große Suchaktion in Scheifling

Eine Frau wird seit zwei Tagen in Scheifling vermisst - die Polizei bittet um Hinweise. SCHEIFLING. Eine 52-jährige Frau aus Wien ist seit Dienstag, 21. Juli, in Scheifling abgängig. Ihr Ehemann stattete unmittelbar nach ihrem Verschwinden Anzeige bei der Polizei. Daraufhin wurde eine großangelegte Suchaktion gestartet. Mit dabei sind Polizei, die Feuerwehr Katsch und Mitglieder der Bergrettung. Zudem wurden Polizeihubschrauber, eine Hundestaffel und ein Boot der Feuerwehr...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Die Bergung des Verletzten gestaltete sich schwierig.

Feuerwehr Krumau am Kamp
Mit dem Mountainbike beim Kampsee Thurnberg abgestürzt

Ein Mountainbikerin war am 22. Juli um die Mittagszeit am Rundwanderweg um den Kampsee Thurnberg unterwegs. An einer schmalen Stelle stürzte die Sportlerin mit dem Rad etwa sieben bis acht Meter über steil abfallende Felsen ab. Die Freiwilligen Feuerwehren Krumau am Kamp, Preinreichs und Eisenberg wurden mittels Sirene zu einem herausfordernden Einsatz in die Schattauersiedlung in Krumau alarmiert. Nachdem die Feuerwehrkräfte am Unfallort ankamen, wurde festgestellt, dass eine Person am...

  • Krems
  • Doris Necker
Die Feuerwehr ist auf der Suche nach neuen Alltagshelden.
  • 22. August 2020 um 14:00

Weinburg: FireAction-Day: Hineinschnuppern in den Feuerwehr-Alltag

WEINBURG. Die Freiwillige Feuerwehr Weinburg veranstaltet heuer am Samstag, den 22. August, bereits zum dritten Mal den FireAction-Day um Interessierten das Feuerwehrwesen näher zu bringen. Dieser Tag soll auch die Einsatzbereitschaft und die Zukunft der Feuerwehr Weinburg und somit die Sicherheit der Gemeinde Weinburg sicherstellen. Beginn ist um 14.00 Uhr Gemütliche Grillerei Interessierte ab 15 Jahren und älter können an Stationen Werkzeuge zur Autobergung testen, die Einsatzbekleidung...

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.