Roboter

Beiträge zum Thema Roboter

Dem Roboter sprechen lernen

Sieben Kinder (9 - 14 J.) nahmen am Roboter-Workshop in Oberndorf teil. Sie lernten, einem selbst gebauten LEGO-Roboter zu programmieren. Zuletzt konnten sich die Maschinen bewegen oder sprechen. Die Begeisterung war den jungen Technikern bei der Präsentation am Freitag anzusehen! Im Bild: Valentina und Markus Klingler mit ihrem "Smily".

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Kids der HS Kitzbühel präsentieren stolz ihre Roboter

Roboter-Workshop für Kinder und Jugendliche

Vom 20. bis 24. August geht in der Volksschule Mönichwald der erste Roboter-Workshop der Steiermark über die Bühne. Alle Mädchen und Burschen zwischen 9 und 16 Jahren sind recht herzlich eingeladen. Die Abschlusspräsentation findet am 24. August um 14 Uhr statt. Anmeldung bis 17.8. unter: bettina.gruber1@gmx.net Nähere Infos unter: http://www.facebook.com/ifit.org

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Bettina Gruber
Die Welser FH-Teilnehmer an der „RobotChallenge“ in Wien.

Fliegender Roboter der FH Wels gewinnt Gold

WELS (il). Zweimal Gold und zweimal Silber. Das ist die erfolgreiche Bilanz des Welser FH-RoboRacing-Teams bei Europas größtem Roboterwettbewerb „RobotChallenge“ in der Wiener Aula der Wissenschaften. Roboterkonstrukteure aus 24 Ländern schickten 286 selbstgebaute, autonome Roboter ins Rennen. Besonderer Höhepunkt waren in diesem Jahr fliegende Roboter, die im „Air Race“ mit schneller und zielgenauer Navigation im dreidimensionalen Raum überzeugen mussten. Dabei holten die Welser...

  • Wels & Wels Land
  • Ines Trajceski
Außergewöhnliche Lehrmaterialien: Mit „Mindstorms“ zum Roboterbau.

KreaMont-Schüler bauen Roboter

Projekt findet bei den Kindern und Lehrern großen Anklang ST. ANDRÄ-WÖRDERN. Roboter bahnen sich ihren Weg über Füße hinweg, lernen rechtzeitig bei Hindernissen zu stoppen, bewegen bunte Kugeln auf Kommando und spielen dazu einen Sound. In der KreaMont-Schule in St. Andrä-Wördern wurde ein Projekt ermöglicht, das von Bernhard Löwenstein, Institut zur Förderung des IT-Nachwuchses, den beiden TU-Studentinnen Bettina Gruber und Elisabeth Weißenböck sowie von Dieter Baurecht, einem begeisterten...

  • Tulln
  • Bezirksblätter Tulln
Bei der Eröffnung (v. l.): Peter Wiesinger und Erich Schober  (Kuka-Roboter)
  2

Prominente Gäste von Roboter gemalt

LINZ (ah). Bei der Eröffnung des Kuka Roboter-Standortes in Linz konnten sich Landeshauptmann Josef Pühringer, Unternehmer Peter Wiesinger, EU-Abgeordneter Paul Rübig und die anderen Gäste über die modernsten Roboter informieren. Vor allem ein Roboter, der die anwesenden Prominenten malte, begeisterte.

  • Linz
  • Andreas Hamedinger

Hippotherapie: Erster Pferde-Roboter der Welt im LKH Hochzirl!

ZIRL. Ein Pferde-Roboter im Landeskrankenhaus Hochzirl sorgt für Aufsehen! In einem aufwendigen technischen Verfahren wurde der Roboter mit dem Bewegungsmuster eines Pferdes programmiert und wird seit kurzem gemeinsam mit PatientInnen getestet. Der neue Therapieroboter ist vor allem für PatientInnen geeignet, die Probleme mit der Stabilität im Bereich des Rumpfes und des Beckens haben. In Einheiten zu je 20 Minuten reiten die PatientInnen auf dem Roboter, viele berichten im Anschluss sogar...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Georg Larcher
  3

Roboter-Wettbewerb FLL 2011 mit BesucherInnen-Workshop in der HTL BULME Graz-Gösting

Die LEGO League (FLL) ist ein internationaler Roboterwettbewerb für Kinder und Jugendliche von 10–16 Jahren. Jedes Team besteht aus fünf bis zehn Mitgliedern sowie einem erwachsenen Coach. Es konstruiert und programmiert acht Wochen lang einen Roboter auf der Basis von LEGO Mindstorms. Beim Wettbewerb muss der Roboter in 150 Minuten autonom möglichst viele Aufgaben erfolgreich lösen. Außerdem gibt es für die BesucherInnen die Möglichkeit in einem Workshop selbst mit Robotern zu...

  • Stmk
  • Graz
  • Peter Frauscher
Bei einem Besuch in der Hauptschule bewunderte Bgm. Christian Härting die ausgeklügelten Konstruktionen, lobte den Einsatz der Schüler und wünschte viel Erfolg. Als kleine Anerkennung gab es McDonald‘s-Gutscheine.

Erfolgreiche Roboter-Konstrukteure aus Telfs im Jänner wieder im Einsatz!

Die Roboter-Bauer der Telfer Weissenbach-Hauptschule haben in den letzten Jahren mit ihren selbstkonstruierten Robotermodellen bereits bei nationalen und internationalen Wettbewerben schon zwei Dutzend Preise errungen! Der jüngste Erfolg war der 1. Preis der Lego-Roboter-Gruppe „SWOT“ der 3b Klasse beim österreichischen Regionalwettbewerb noch im alten Jahr in Graz. Im Jänner werden die Telfer Schüler zum zentraleuropäischen Finale in Deutschland antreten.

  • Tirol
  • Imst
  • Georg Larcher
  37

Eine Apotheke der Sinne in Mittersill

• Mag. Astrid Brandstetter und ihr Team stellten ihre neue Wirkungsstätte vor • Besucher zeigten sich begeistert MITTERSILL. Es ist geschafft - die Tauern-Apotheke in Mittersill erstrahlt in neuem Glanz! Vergangene Woche wurde die „Apotheke der Sinne“ im Rahmen eines Festes eröffnet. Den Oberpinzgauern steht seither eine der modernsten Apotheken des Landes zur Verfügung. Mag. Astrid Brandstetter und ihr elfköpfiges Team sind stolz auf ihre „Wohlfühl-Apotheke“. Geboten wird ein...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Moser
Ronald Zechner | Galerie Rimmer

„Medizinschrank … und ein paar Roboter zu viel …“ zeigt Ronald Zechner in der Galerie Rimmer

Einen antiken Medizinschrank als Ready-made, und darin die Sammlung nicht aufgebrauchter ärztlicher Verschreibungen zwischen den Glücksbringern der letzten fünfzehn Jahre, funktionalisiert Ronald Zechner als Zitat und Modell seiner eigenen Arbeiten. Diese Aufbewahrungs-Speicher-Box seines gesamten Schaffensdaseins beinhaltet mehr künstlerisches freies Gut, als alle Museen dieser Zivilisation. Übertreibung? Formal gesehen möglicherweise schon. Doch geht man metaphorisch an diese Behauptung...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Barbara Ambrusch-Rapp
Roboter in Aktion
  3

Roboter-Wettbewerb FLL2010 mit Workshop in Graz

FIRST LEGO League (FLL) ist ein internationaler Roboterwettbewerb mit Mindstorms NXT Robotern für Kinder und Jugendliche von 10–16 Jahren. Am Samstag, 20.11.2010 findet von 8:30 bis 17:00 an der HTBL-BULME Graz-Gösting der Roboter-Regionalwettbewerb zur Qualifikation für das Europa-Finale der First Lego League 2010 zum Thema „Body Forward - Biomedizintechnik“ statt. An diesem Wettbewerb werden 160 SchülerInnen aus 16 österreichischen Teams aus teilnehmen. Die BesucherInnen werden erleben,...

  • Stmk
  • Graz
  • Peter Frauscher
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.