Lockdown

Beiträge zum Thema Lockdown

Auch ohne Christkindlmärkte finden sich bei den Händlern der Region vielfältige Produkte, die sich zum Verschenken eignen.
7

Weihnachten
Statt auf Amazon bestsellen regionale Geschenke schenken

Keine Weihnachtsmärkte und geschlossene Geschäfte – Der neuerliche Lockdown pfuscht wohl dem ein oder anderen gehörig in die Planung der Weihnachtsgeschenke. Doch das trifft nicht nur Geschenksuchende, sondern vor allem auch die regionalen Händler.  REGION ENNS. „Staatliche Hilfen sind das eine, das Händler, Wirte und andere betroffene Unternehmen wieder brauchen“, sagt Jürgen Kapeller, Obmann der WKO Linz-Land. „Wirtschaftlich und emotional noch viel wichtiger ist es aber, dass die Bevölkerung...

  • Enns
  • Sandra Würfl
Auf nach Zakynthos in Griechenland. Der Sommer lockt bereits viele Reisewillige.
Aktion 2

Urlaubslust der Weststeirer ist groß
Auslandsreisen sind erlaubt und beliebt

Viele Weststeirer stehen kurz vor ihrem Start in den Herbst- bzw. Winterurlaub oder planen kurzfristig in den Süden zu fliegen. Die Reisefreiheit ist vom Lockdown unberührt. VOITSBERG. Ist es aktuell möglich, einen Urlaub im Ausland zu verbringen? Diese Frage bekommt Roland Berger, Voitsberger Filialleiter von Gruber Reisen, derzeit hundertfach gestellt. "Auslandsreisen sind auch im Lockdown möglich", stellt Gruber klar. "Wie das Gesundheitsministerium auf seiner Website klargestellt hat, ist...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
4

Leutschach
Adventkranz to go

November und Dezember sind für den gesamten Handel, insbesondere für die Gärtner und Floristen, extrem wichtige Monate. Der neuerliche Lockdown erfordert nun kreative Ideen. LEUTSCHACH AN DER WEINSTRASSE. Eva Foller hat vor wenigen Jahren das Fachgeschäft von ihrer Mutter Anneliese im Ort Leutschach übernommen. Einen großen Teil dabei musste sich die findige Unternehmerin mit Lockdowns und anderen Einschränkungen auseinandersetzen. Doch davon lässt sich die junge Leutschacherin nicht...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Aufgrund des verstärkten Onlinehandels, sollte man gerade jetzt besonders vorsichtig beim Onlineshopping sein.

AK Tirol warnt
Vorsicht: Perfekte Bedingungen für Internetbetrüger

TIROL. Durch den aktuellen Lockdown in Österreich und den danach herrschenden Lockdown für Ungeimpfte, wird Online-Shopping abermals zunehmen. Der Online-Boom ist ein gefundenes Fressen für Internetbetrüger, warnt die AK Tirol.  Online-Shopping nimmt wieder zu und damit GefahrenAktuell haben alle Geschäfte aufgrund der Covid-19-Verordnung geschlossen. Der Lockdown wird sich für Ungeimpfte, laut Ankündigung der Bundesregierung, auch noch weiterziehen als drei Wochen. So ist vorprogrammiert, dass...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Der Lockdown für alle gilt voraussichtlich bis zum 12. Dezember, auch bei uns im Burgenland.
Aktion

Stimmungsbild Bezirk Eisenstadt
Lockdown "bitter" für den Handel

Seit dem 22. November - bis voraussichtlich 12. Dezember - wird es österreichweit einen Lockdown für alle geben. Für Personen die nicht geimpft oder genesen sind wird der Lockdown noch länger andauern. Dem Handel droht ein immenser Verlust im so wichtigen Weihnachtsgeschäft. BEZIRK. „Gerade jetzt, wo das Weihnachtgeschäft beginnt, kommt der Lockdown für den burgenländischen Handel sehr ungelegen", erklärt Andrea Gottweis, Obfrau der Sparte Handel in der Wirtschaftskammer. Scharfe Kritik kommt...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Sandra Koeune
Besonders empfehlenswert sind außerdem die digitalen Angebote: Rund 70.000 Medien wie eBooks, ePapers und eAudios stehen in der virtuellen Bücherei rund um die Uhr bereit.
2

Stadt Wien
Büchereien bieten wieder Click & Collect an

Im Online-Katalog bestellen und abholen: Dieses Service wird in 37 Zweigstellen eingerichtet.  WIEN/RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. Die Büchereien der Stadt Wien werden ab Donnerstag, 25. November, wieder ihr Click & Collect-Service für Kunden anbieten. Wer eine Büchereikarte hat, kann im Online-Katalog der Büchereien unter buechereien.wien.gv.at Bücher, Filme, Musik und vieles mehr vorbestellen. Sobald die Bestellung abholbereit ist, erhält man eine Verständigung per E-Mail. Die Übergabe erfolgt dann in...

  • Wien
  • Patricia Hillinger
Anzeige
„Wir sind für die burgenländischen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer da“, sagt AK-Präsident Gerhard Michalitsch.

4. Lockdown
Arbeiterkammer-Beratungen telefonisch oder per E-Mail

Zur Sicherheit der Mitglieder und der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erfolgen Beratungen im Arbeitsrecht, Sozialrecht, Insolvenzrecht oder im Konsumentenschutz der AK-Expertinnen und -experten vorerst via Telefon oder per Mail. Persönliche Beratungen gibt es nur nach Terminvereinbarung. BURGENLAND. Seit Montag befindet sich das Land im vierten harten Lockdown. Diese Entwicklungen verlangen auch der Arbeiterkammer Burgenland zur Gewährleistung der Sicherheit der AK-Mitglieder aber auch der...

  • Burgenland
  • Christian Uchann
Die Gemeinden werden wieder zu Geisterstädten - ein zwanzigtägiger Lockdown wurde beschlossen.

Lockdown
Täglich grüßt das Murmeltier

Es ist mal wieder soweit: der vierte österreichweite Lockdown für voraussichtlich zwanzig Tage steht an. HERZOGENBURG. Vor eineinhalb Jahren noch völlig neu und ungewohnt, heute kann man das Wort "Lockdown" fast gar nicht mehr hören. Der Anpfiff für den mittlerweile vierten bundesweiten Lockdown ist am Montag losgegangen. Richtig erfreut ist darüber aber wohl kaum jemand. Neben dem Lockdown wurde auch eine allgemeine Impfpflicht ab 1. Februar 2022 verkündet. Schon länger wurde über so eine...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Michelle Datzreiter
Die Horner hielten gegen Guntramsdorf gut mit.

Tischtennis
Horn unterliegt trotz guter Leistung

Kurz vor dem angekündigten Lockdown hat Union Raiba Horn 1 die Spieler von Guntramsdorf empfangen. Die Gäste waren wegen Personalmangel nur zu zweit, aber mit den "Besten der Besten", angereist. Dennoch versuchten Reischütz, Pokorny und Pleßl mit viel Einsatz Punkte zu holen. HORN. So konnte zum Beispiel Dominik Berger von Guntramsdorf bereits Einsätze in der 1. Landesliga und 2. Bundesliga vorweisen. Das es extrem kanppe Matches waren zeigen zwei Beispiele: Match 1 zwischen Pokorny und Lehner,...

  • Horn
  • Daniel Schmidt
Alexandra Goll - Redakteurin in Hollabrunn

Kommentar Alexandra Goll KW 47/2021
Mit etwas Zucker wird das Leben süßer

HOLLABRUNN. Adventzeit, Kekse backen, freuen aufs Nachhausekommen, wenn das Holz im Ofen knistert, ein Kerzchen anzünden - und dann kommen Lockdown und Impfpflicht. Das ist doch wirklich deprimierend, oder? Nein, machen Sie das Beste draus, denn wenn nicht, dann wird sich an den Maßnahmen auch nichts ändern. Dekorieren Sie Ihr Zuhause weihnachtlich, backen Sie Kekse, schon allein der Duft macht glücklich, und sehen Sie in den nächsten drei Wochen bewusster durch die rosarote Brille. Und noch...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Eislaufen und Schwimmen im Freien - auch im Lockdown möglich, in Mödling! Kombiniert mit einer umweltfreundlichen Idee: Die Abwärme von der Kühlung des Eislaufplatzes wird zum Beheizen des Sportbeckens im Freien verwendet. Das Wasser erreicht 22 bis 24 Grad.
2

Eislaufen und Schwimmen in Mödling!

BADEN/MÖDLING. Nachdem die Eislaufplätze in Traiskirchen (weil überdacht) und in Bad Vöslau lockdownbedingt geschlossen haben, bietet sich ein Ausweichen entweder nach Wr. Neustadt oder nach Mödling an. Denn Eislaufen im Freien ist laut jüngster Covid-Verordnung erlaubt. Mödling wartet zusätzlich mit einer Besonderheit auf: Da sich direkt neben dem Eislaufplatz das Sportbecken im Freien befindet, das mit der Abwärme des Eislaufplatzes beheizt wird, können wetterfeste Schwimmer und...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Der Schneider Salih Erdem hofft auf Kundschaft.
2

Gut zu wissen
Der Schneider hat im Lockdown geöffnet

Was viele Menschen derzeit nicht wissen: Schneider sind Handwerker und dürfen ihrem Beruf im Lockdown nachgehen. WIEN/PENZING. So auch die Maß- und Änderungsschneiderei von Erdem Salih in der Linzer Straße 243-251: "Die Leute glauben, dass wir wie die Friseure geschlossen haben", so Salih, der sich über mehr Arbeit freuen würde. Damen-, Herren-, Kinderkleidung sowie Vorhänge können gerne vorbei gebracht werden. Die Geschäftszeiten sind Montag bis Freitag von 8.30 bis 18 Uhr (von 12 bis 13 Uhr...

  • Wien
  • Patricia Hillinger
Die Marktgemeinde und P-Taxi Felner haben den Gratis-Lieferservice für die Kunden örtlicher Betriebe wieder reaktiviert. V. l. n. r.: Vizebürgermeister Christian Apl Taxiunternehmer Tibor Felner, Gesundheitsreferentin Johanna Mayerhofer, Wirtschaftsgemeinderat Martin Fürndraht, Bürgermeisterin Andrea Kö und Sozialreferentin Daniela Rambossek.

Perchtoldsdorf
Gratis-Zustellservice für Betriebe und Kunden

BEZIRK MÖDLING. Der neuerliche Lockdown stellt auch die Handels-, Gewerbe- und Gastronomiebetriebe vor entsprechende Herausforderungen. „Die Marktgemeinde Perchtoldsdorf wird wie während der vergangenen Lockdowns der örtlichen Wirtschaft unter die Arme greifen und einen Beitrag zur Versorgung der Perchtoldsdorfer Haushalte leisten“, stellt Bürgermeisterin Andrea Kö klar. Kostenlose Zustellung einmal pro TagDaher wurde heute die eingespielte Kooperation der Marktgemeinde Perchtoldsdorf und dem...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
Redakteurin Nina Schemmerl – RegionalMedien Steiermark, Geschäftsstelle Graz-Umgebung Nord
1

Meine Meinung
Mehr denn je: Schaut aufeinander

Nun sind wir im vierten Lockdown. Und ich kann wohl für (fast) jeden sprechen, wenn ich sage: Wir sind müde. Wie wir aus dieser Situation "rauskommen", liegt aber auf der Hand. Nur an der Umsetzung scheitert es. Die großen Verlierer der aktuellen Situation sind jene Menschen, die sich aktiv dafür einsetzen, ihre Mitmenschen zu schützen. An dieser Stelle möchte ich den Platz nutzen, um dem gesamten Gesundheitspersonal zu danken, dass es Tag für Tag im Einsatz ist und weitermacht, auch wenn es...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
AMS Bruck Geschäftsstellenleiter Herbert Leidenfrost wandte sich in einem Brief an die Kund/innen.

Bruck an der Leitha
AMS schränkt persönliche Kontakte in der Geschäftsstelle ein

Das AMS Bruck reduziert im Lockdown persönliche Kontakte, berät aber weiterhin telefonisch und online.  BRUCK/LEITHA. Der neue Lockdown stellt auch das AMS Bruck vor besondere Herausforderungen. Die Geschäftsstelle reduziert persönliche Kontakte vor Ort auf unbedingt notwendige Termine. Alternativ organisiert das AMS die Zusammenarbeit mit den Arbeitsuchenden über Onlinekanäle (per e-ams Konto, e-mail) oder über Telefonie. Für notwendige persönliche Kontakte wird sich der/die jeweilige...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Die Umsatzverluste des stationären Handels betragen im Lockdown bis zu 140 Millionen Euro täglich.

Berechnung der JKU
Lockdown kostet Handel 3,1 Milliarden Euro

Der komplette Lockdown in Österreich war medizinisch erforderlich und schützt die Intensivstationen vor Überlastung. Allerdings kostet das erneute Herunterfahren der Wirtschaft etwa 3,1 Milliarden Euro, rechnet die JKU Linz vor. OÖ. Nachdem schon der Lockdown für Ungeimpfte zu starken Umsatzverlusten im stationären Einzelhandel führte, werde sich die "dramatische Situation im Dezember weiter zuspitzen", schreibt das Institut für Handel, Absatz und Marketing der JKU. Die Umsatzverluste im...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich

Wirte & Restaurants
Abhol- und Lieferservices im Bezirk Urfahr-Umgebung

Viele Wirtshäuser und Restaurants stellen im November 2021 wieder auf Lieferservice und Take-Away um. URFAHR-UMGBEUNG. Die Wirte in Urfahr-Umgebung müssen nun erneut ihre Pforten schließen. Zahlreiche Gastronome der Region haben auf diese Maßnahme sehr rasch reagiert und – wie in den vorigen Lockdowns – auf Abhol- und Lieferdienst umgestellt. Bei welchen Wirten im Bezirk Urfahr-Umgebung Essen abgeholt werden kann, finden Sie in folgender Auflistung. Diese Liste ist nicht vollständig bzw....

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
WKO-Obfrau Sabine Lindorfer und WKO-Bezirksstellenleiter Franz Tauber

Amazon & Co.
"Die Verlockung grad vor Weihnachten ist groß"

URFAHR-UMGEBUNG. WKO-Bezirksstellenleiter Franz Tauber im Interview. Wie hart trifft es den Handel und die Gastro  in Urfahr-Umgebung mit dem neuerlichen Lockdown? Der Lockdown trifft den Handel mit voller Wucht. Gerade jetzt vor Weihnachten wäre bei vielen das Hauptgeschäft. Was hier verloren geht, wird man auch nicht mehr einholen können. Auch die Gastro muss mit großen Einbußen rechnen, da viele Weihnachtsfeiern flach fallen. Was kann jeder einzelne von uns tun, um zu unterstützen? Am besten...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Vizebürgermeister Christoph Wiederkehr (Neos) meint Impflicht ist besser, als ein weiterer Lockdown.
1 1 Aktion 2

Christoph Wiederkehr
Präsenzunterricht ist "extrem wichtig"

Vizebürgermeister Christoph Wiederkehr (Neos) sprach in seinem „Wien heute“-Interview, zum einjährigen Jubiläum der Koalition von SPÖ und Neos, über Impflicht und Präsenzunterricht. WIEN. Im vierten Lockdown findet anders als bisher Unterricht an Schulen statt. Christoph Wiederkehr, seit einem Jahr Amtsführender Stadtrat für Bildung, Jugend, Integration und Transparenz, spricht im „Wien heute“-Interview von einer „sinnvollen Lösung“. „Für mich persönlich war es extrem wichtig, dass trotz diesen...

  • Wien
  • Patricia Hillinger
Die Advent-Aktion in Deutschfeistritz musste abgesagt werden.

Deutschfeistritz
Sterne-Advent wurde abgesagt

Nach einer einjährigen Pause wollte Deutschfeistritz heuer mit dem Sterne-Advent wieder durchstarten. Kurz vor Beginn der Aktion wurde sie aufgrund der aktuellen Maßnahmen aber nun erneut abgesagt. Eine nachhaltige Idee, die der regionalen Wirtschaft hilft: Vom 1. bis 24. Dezember öffnen in Deutschfeistritz unterschiedliche Betriebe mit Aktionen ihre Türen. Von der Marktmühle bis zur Apotheke über den Bauernladen bis hin zur Fleischerei oder dem Wirt ums Eck können die Gemeindebewohner Tag für...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Der Virologe und Mitbegründer von Lead Horizon - Christoph Steininger glaubt nicht an ein rasches Lockdown-Ende
Aktion Video 2

"Wenig optimistisch"
Virologe: "Lockdown-Ende am 12. Dezember ist kaum möglich"

Der Virologe der MedUni Wien und "Alles gurgelt"-Miterfinder ,Christoph Steininger, rechnet nicht damit, dass der Lockdown für Geimpfte wie geplant mit dem 12. Dezember endet. Daran glaube er "ebenso wenig wie an das Christkind". Der Virologe sprach sich außerdem für eine baldige Impfpflicht aus. Es brauche eine Herdenimmunität von 90 Prozent.  ÖSTERREICH. Der Virologe Christoph Steiniger zeigt sich wenig optimistisch, dass der Lockdown für Geimpfte wie geplant mit dem 12. Dezember enden wird....

  • Ted Knops
So normal wie möglich führt man den Unterricht am Borg Bad Radkersburg durch.
5

Stimmungsbild an südoststeirischen Schulen
Von Gelassenheit bis hin zum Beinahe-Totalausfall

Wir haben uns an den Schulen umgehört, wie man mit der aktuellen Lage lebt.  SÜDOSTSTEIERMARK. Wir befinden uns wieder mitten im Lockdown – geöffnet haben die Schulen. Der Präsenzunterricht findet regulär statt – Eltern steht es aber frei, zu entscheiden, ob ihre Kinder am Unterricht teilnehmen oder nicht. Schriftliche Leistungsfeststellungen wie Schularbeiten oder Tests sollten laut Erlass des Ministeriums nach Möglichkeit im Zeitraum des Lockdowns nicht stattfinden.  Ausfälle verschwindend...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Lebensmittel wie Obst und Gemüse, Wurst und Käse, oder Brot sind auch im Lockdown am Frischemarkt erhältlich
  • 3. Dezember 2021 um 09:00
  • Malserstraße
  • Landeck

Landecker Frischemarkt versorgt auch im Lockdown mit Lebensmitteln

LANDECK. Auch während des Lockdown IV. versorgt der Landecker Frischemarkt  mit frischen und regionalen Produkten.  Nur Lebensmittel erhältlich In der Landecker Malserstraße sind an den Freitagen auch während des Lockdown von 9:00 Uhr bis 17:00 Lebensmittel am Frischemarkt erhältlich. Frisches Brot von den Südtiroler Bäckern, sowie Wurst und Käsespezialitäten von heimischen Produzenten und frischen Obst und Gemüse sind uneingeschränkt verfügbar. Beim Marktbesuch wird um die Einhaltung des...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.